Bildungsberichterstattung

Monitoring für die Metropole Ruhr

Gemeinsam mit regional vernetzten Partnern betreibt der Regionalverband Ruhr ein umfassendes Bildungsmonitoring für die Metropole Ruhr.

Seit dem Erscheinen des ersten regionalen Bildungsberichtes 2012 wird die Entwicklung der Bildungsregion zusätzlich regelmäßig auf den Prüfstand gestellt.

Neben einer umfassenden Datengrundlage, die die Regionalstatistik Ruhr vorhält und zur Verfügung stellt, bietet das RVR-Referat Bildung und Soziales unterjährig mehrere Veranstaltungsformate an, die sich wechselnden aktuellen Themen aus der Bildungspolitik widmen.

Gut zu wissen

Daten und Statistiken rund um das Thema Bildung finden Sie auf der entsprechenden Seite der
Regionalstatistik Ruhr

Alle Informationen zu unseren Veranstaltungsformaten finden Sie auf der Website zu 
Bildung und Wissenschaft in der Metropole Ruhr

25-50-25 grau

Bildungsbericht Ruhr 2020

Im Jahr 2012 wurde der erste regionale Bildungsbericht erarbeitet und veröffentlicht. Seither hat sich die Bildungslandschaft Ruhr auf vielen Ebenen weiterentwickelt.

Wussten Sie, dass die Einwohnerzahl der Metropole Ruhr seit 2013 um 1,3 Prozent gestiegen ist, die Zahl der Kinder unter 3 Jahren im selben Zeitraum aber um fast 23 Prozent zugenommen hat? In den kommenden Jahren rückt daher eine große Zahl Kinder in das Bildungssystem der Region nach - einer von vielen guten Gründen für die aktive Weiterentwicklung der Bildungslandschaft Ruhr.

Der nun vorliegende zweite regionale Bildungsbericht setzt den Startpunkt für ein verlässliches Bildungsmonitoring für das Ruhrgebiet. Gemeinsam mit vor Ort tätigen Expertinnen und Experten aus der Bildungspraxis ist ein umfassender Überblick über die bedeutendsten bildungsrelevanten Themenschwerpunkte entstanden.

Download

Weitere Infos

Erfahren Sie mehr über die Netzwerkaktivitäten des RVR und seine Veranstaltungsformate im Themenfeld Bildung und besuchen Sie die Website unseres Kooperationspartners RuhrFutur zum neuen Bildungsbericht 2020:

Karim Taibi
Referat Bildung und Soziales
Team Regionale Statistik und Umfragen
taibi@rvr.ruhr
+49 201 2069-239
Nina Fries
Referat Bildung und Soziales
Team Bildung und Soziales
fries@rvr.ruhr
+49 201 2069-6324