Kopfbereich

Sunsetpicknick 2020

Tanzt mit uns in den sonnenuntergang

Der Termin für das diesjährige SunsetPicknick des Regionalverbandes Ruhr (RVR) ist fix:

Am Samstag, 22. August 2020, steht die Halde Hoheward in Herten/Recklinghausen wieder im Zeichen elektronischer Musik. In bewährter Weise wird auf dem Haldengipfel an der Sonnenuhr zu feinster Musik entspannt gepicknickt, gechillt und getanzt.

Mit spektakulärem Panorama-Rundblick wird der Sonnenuntergang über den Dächern der Metropole Ruhr gefeiert.

Gut zu wissen

Die Halde Hoheward ist eine von 37 Halden, die der RVR erworben und ausgebaut hat. Viele von ihnen wurden gezielt als weithin sichtbare Landmarken in Szene gesetzt. Zurzeit plant der Verband weitere 23 Halden von der RAG AG zu übernehmen. Dazu wird ein regionales Nutzungskonzept erarbeiten.

RVR-Halden

graue Schachtel

Tanzen, Chillen, Picknicken...

Hoch über den Dächern der Metropole Ruhr wird beim SunsetPicknick in den Sonnenuntergang gefeiert. Auf dem Gipfel der Halde Hoheward erleben die Besucherinnen und Besucher mit Picknick und Tanz ganz entspannt einen unbeschwerten Tag. Das Plateau an der Sonnenuhr verwandelt sich dafür in eine Tanzfläche unter freiem Himmel.

Die Realisierung des beliebten Events erfolgt dieses Jahr erstmals durch die RVR-Tochtergesellschaft Ruhr Tourismus GmbH (RTG). Neben der ExtraSchicht und SING! - Day of Song ist das SunsetPicknick die dritte Großveranstaltung, die in diesem Jahr von Ruhr Tourismus organisiert wird.

Ziel des SunsetPicknicks ist, dass die Region gemeinsam feiert und ein überregionales Publikum angesprochen wird.

(Stand: Februar 2020)

Impressionen SunsetPicknick 2019

Regionalverband Ruhr
info@rvr.ruhr
+49 201 2069-0
Kronprinzenstraße 35, 45128 Essen