Aktuelles

8. Vivawest-Marathon wird auf den Herbst verschoben

Metropole Ruhr (idr). Die achte Ausgabe des Vivawest-Marathons wird nicht wie geplant am 17. Mai starten. Heute (2. April) teilten die Veranstalter mit, dass der Lauf durch Gladbeck, Bottrop, Gelsenkirchen und Essen aufgrund der aktuellen Corona-Krise auf den Herbst dieses Jahres verschoben wird. Zwei Termine sind bereits reserviert: Die Läuferinnen und Läufer werden entweder am 20. September oder am 4. Oktober an den Start gehen. Welcher Termin es wird, entscheidet sich nach der Bekanntgabe des Bundesligaspielplans. Der Marathon kann vor allem nicht zeitgleich mit einem Schalke-Heimspiel in der Veltins-Arena stattfinden. Alle bisher gemeldeten Sportlerinnen und Sportler sind automatisch auch für den Herbstlauf startberechtigt. Infos unter www.vivawest-marathon.dePressekontakt: MMP Event GmbH, Kai Meesters, Telefon: 0221/94057721, E-Mail: kai.meesters@mmpevent.de

Metropole Ruhr (idr). Die achte Ausgabe des Vivawest-Marathons wird nicht wie geplant am 17. Mai starten. Heute (2. April) teilten die Veranstalter mit, dass der Lauf durch Gladbeck, Bottrop, Gelsenkirchen und Essen aufgrund der aktuellen Corona-Krise auf den Herbst dieses Jahres verschoben wird. Zwei Termine sind bereits reserviert: Die Läuferinnen und Läufer werden entweder am 20. September oder am 4. Oktober an den Start gehen. Welcher Termin es wird, entscheidet sich nach der Bekanntgabe des Bundesligaspielplans. Der Marathon kann vor allem nicht zeitgleich mit einem Schalke-Heimspiel in der Veltins-Arena stattfinden.

Alle bisher gemeldeten Sportlerinnen und Sportler sind automatisch auch für den Herbstlauf startberechtigt.

Infos unter www.vivawest-marathon.de

Pressekontakt: MMP Event GmbH, Kai Meesters, Telefon: 0221/94057721, E-Mail: kai.meesters@mmpevent.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet