Informationsdienst Ruhr

Haus Ripshorst mit buntem Sommerferien-Programm

Oberhausen (idr). Volles Programm gibt's in den kommenden Tagen am Besucherzentrum Haus Ripshorst des Regionalverbandes Ruhr (RVR) in Oberhausen. Am Sonntag, 3. Juli, 11 Uhr, erklärt Heinz Depping vom Bienenzuchtverein Oberhausen alles, "Was Sie schon immer über Bienen wissen wollten". Treffpunkt ist am Bienenhaus, Ripshorster Straße 306.

 

Den "Wald im Wandel der Zeit" können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Exkursion erleben, die ebenfalls am 3. Juli um 14 Uhr startet. Bei dem zweistündigen Spaziergang lernen sie den Gehölzgarten Ripshorst kennen und sprechen über die Auswirkungen des Klimawandels auf den zukünftigen Wald.

 

Altes aufpeppen und was Neues draus machen, können Interessierte am Montag, 4. Juli, 10 bis 15 Uhr, bei einem Upcycling-Workshop. Sie sollten eine Socke, alte Jeans, große Schraubdeckelgläser, Leder oder anderes mitbringen. Treffpunkt für beide Veranstaltungen ist das Besucherzentrum, Ripshorster Straße 306. Erwachsene zahlen fünf, Kinder drei Euro. Eine Anmeldung unter 0208/3770940 oder hausripshorst@rvr.ruhr ist notwendig.

 

Infos rund um das RVR-Besucherzentrum Haus Ripshorst sind unter http://www.ripshorst.rvr.ruhr zu finden. Weitere Veranstaltungen zum Thema Naturerlebnis stehen unter https://www.umweltportal.rvr.ruhr.

Pressekontakt: RVR-Besucherzentrum Haus Ripshorst, Telefon: 0208/3770940, E-Mail: hausripshorst@rvr.ruhr

IDR Meldungen

Aktuell

IDR Service

Idr Abonnieren

drei Kontaktboxen

idr-Redaktion
idr@rvr.ruhr
+49 201 2069-281 / -282