RVR-Newsletter

10 Jahre Kulturhauptstadt - wir feiern weiter

Auch zehn Jahre danach ist die Kulturhauptstadt RUHR.2010 den Menschen in der Metropole Ruhr noch in bester Erinnerung. Das bewies der große Publikumszuspruch beim Eröffnungswochenende von "Zehn nach Zehn" am 11. und 12. Januar auf dem Welterbe Zollverein in Essen.

Höhepunkte waren die Lichtinstallationen auf den Gebäuden und im Zollverein-Park, das Museumsfest zum 10-jährigen Bestehen des Ruhrmuseums und der Festakt, an dem u.a. Alt-Bundespräsident Horst Köhler teilnahm. Dieser übergab dem Ruhr Museum seinen Hut, den er 2010 bei der Eröffnungsfeier der Kulturhauptstadt im Schneegestöber trug.

Auch in den kommenden Tagen können Besucher auf Zollverein noch in Erinnerungen an RUHR.2010 schwelgen:

Unter dem Motto "Alle Bilder sind noch da" werden bis zum 25. Januar allabendlich ab 17.30 Uhr Bilder der Kulturhauptstadt auf die Außenwände von Zollverein projiziert.

Am Donnerstag, 16. Januar, startet die Reihe "Salon 2030", die sich als Debattenraum und Zukunftslabor versteht.

Die Jubiläumsfeierlichkeiten auf Zollverein mit der Lichtinszenierung und dem Salon werden vom RVR, von der Stadt Essen und dem Land NRW gefördert.

zollverein.de/zehnnachzehn

Kerstin Röhrich
Team Redaktion, Fachinformation
Referat Strategische Entwicklung und Kommunikation
roehrich@rvr.ruhr
+49 201 2069-281
Martina Kötters
Chefredaktion
Team Medien und Internet
Referat Strategische Entwicklung und Kommunikation
koetters@rvr.ruhr
+49 201 2069-374