RVR-Newsletter

Natürlich baden im Silbersee

Den perfekten Tag am Strand fast vor der Haustür können Familien am Silbersee 2 bei Haltern erleben.

Ein traumhafter Badestrand aus silbrig glänzendem feinem Sand und Badewasser in ausgezeichneter Qualität warten auf große und kleine Besucherinnen und Besucher.

Alles was für ein unvergessliches Stranderlebnis gebraucht wird, ist vorhanden: Rund 80.000 Quadratmeter Liegefläche am 900 Meter langen Sandstrand und rund 65.000 Quadratmeter Wasserfläche fürs Schwimmen, Planschen oder Schnorcheln.

Das Restaurant Treibsand und mehrere Verkaufswagen kümmern sich um den großen und kleinen Hunger oder Durst der Badegäste. Rund 1.700 PKW-Parklätze, 80 Stellplätze für Motorräder und eine Bushaltestelle in unmittelbarer Nähe sorgen dafür, dass der Weg zum Strand nicht zu weit wird.

Moderne sanitäre Anlagen mit Wickelräumen und Behinderten WCs stehen zur Verfügung.

Der Badebetrieb ist seit dem 2. Juli wieder offiziell eröffnet. Badetage werden wetterabhängig frühestens eine Woche im Voraus bekannt gegeben.

Der Eintritt ist kostenpflichtig, die Erlöse werden für den Betrieb und die Instandhaltung des Badestrandes verwandt. Tickets müssen online gebucht werden.

Es gelten die allgemeinen Regeln des Infektionsschutzes, u. a. Maskenpflicht beim Eingang.

Alle Infos und Termine zum Badebetrieb finden Sie hier:

silbersee2.de

Der RVR ist zusammen mit der Stadt Haltern am See, dem Kreis Recklinghausen und weiteren Gesellschaftern Träger der Betreibergesellschaft Silbersee II.

silbersee-haltern.info​​​​​​

Kerstin Röhrich
Team Redaktion, Fachinformation
Referat Strategische Entwicklung und Kommunikation
roehrich@rvr.ruhr
+49 201 2069-281
Martina Kötters
Chefredaktion
Team Medien und Internet
Referat Strategische Entwicklung und Kommunikation
koetters@rvr.ruhr
+49 201 2069-374