RVR-Newsletter

Winterliche Stimmung auf Hoheward

Zu zwei Wanderungen am Abend über die winterliche Haldenlandschaft Hoheward in Herten/Recklinghausen lädt das RVR-Besucherzentrum Haldenfans und Sternegucker ein.

Fackelwanderung am 10. Dezember

Die Gäste können bei dieser geführten Wanderung, mit einer Fackel in der Hand, die abendliche Stimmung über den Dächern der Metropole Ruhr erleben. Ein qualifizierter Gästeführer erläutert im Schein der Fackeln die Besonderheiten der Halde.

Hinweis: Aus Sicherheitsgründen ist eine Teilnahme erst ab 12 Jahren und in Begleitung je einer erwachsenen Person/Erziehungsberechtigten möglich.

Weitere Infos hier:

Fackelwanderung 

Wanderung zur Wintersonnenwende am 21. Dezember

Allerhand Wissenswertes rund um die Sonnenuhr und das geheimnisvolle Horizontobservatorium vermittelt die Wanderung an diesem besonderen Tag. Am Gipfel und auf den astronomischen Plateaus angekommen sind nicht nur die Sterne (fast) zum Greifen nah, auch der Ausblick auf die Metropole Ruhr erzeugt eine einzigartige Atmosphäre.

Was es zudem mit der Wintersonnenwende, den Mondphasen und der Zeitbestimmung auf sich hat, wird hier auf der Halde erläutert. Ein Leuchtstab sorgt bei Dunkelheit nicht nur für die nötige Orientierung, sondern macht die Wanderung in der Gruppe zu einem visuellen Erlebnis.

Hinweis: Eigene Taschenlampen dürfen gerne mitgebracht werden.

Weitere Infos hier:

Wintersonnenwende 

Bitte beachten Sie:

Die Führungen finden unter der 2G-Regel statt. Aktuelle Infos finden Sie hier:

Corona-Regeln 

Unter Umständen müssen Führungen wegen schlechten Wetters abgesagt werden.  Aktuelle Infos finden Sie hier:

Veranstaltungskalender