RVR-Veranstaltungen

CORONA-REGELN

Wegen der weiter andauernden Corona-Pandemie trifft auch der Regionalverband Ruhr (RVR) Vorkehrungen für die Sicherheit von Besucherinnen und Besuchern.

Die landesweite 2G-Regel für den Freizeitbereich gilt ab dem 24. November auch für RVR-Besucherzentren, Veranstaltungen und Führungen. Teilnahme und Zutritt sind nur noch nach Vorlage eines Impf- oder Genesenden-Nachweises möglich.

Die Regeln gelten für die RVR-Besucherzentren Bislicher Insel in Xanten, Haus Ripshorst in Oberhausen, den Heidhof in Bottrop und das Besucherzentrum Hoheward in Herten/Recklinghausen.

Der Lehrbetrieb an der Umweltweltpädagogischen Station Heidhof findet weiter unter den an Schulen geltenden Regeln statt.

Die bekannten Maßnahmen wie Maske tragen und Abstand halten gelten weiterhin.

Der RVR folgt damit den entsprechenden Vorgaben der NRW-Landesregierung.

(Stand: 22. November 2021)

  • 23.04.2022 | 14:00 - 16:00 Uhr
| Tour & Expedition & Führung Tourismus, Freizeit & Sport

Atemberaubende Ausblicke über die Metropole Ruhr

RVR Besucherzentrum Hoheward
RVR-Besucherzentrum Hoheward in Herten
  • 23.04.2022 | 20:30 - 22:30 Uhr
| Naturerlebnis Route Industrienatur Tour & Expedition & Führung

Batman auf der Spur

Regionalverband Ruhr
Landschaftspark Duisburg-Nord in Duisburg
  • 24.04.2022 | 11:00 - 16:00 Uhr
| Mitmachaktion & Workshop Naturerlebnis

Es darf wieder getauscht werden!

RVR Ruhr Grün
RVR-NaturForum Bislicher Insel in Xanten
  • 24.04.2022 | 14:00 - 16:00 Uhr
| Naturerlebnis Tour & Expedition & Führung Tourismus, Freizeit & Sport

Die BergWerks-Tour

RVR Besucherzentrum Hoheward
RVR-Besucherzentrum Hoheward in Herten
  • 29.04.2022 | 16:00 - 17:30 Uhr
| Lebensräume & Landschaften Naturerlebnis Tour & Expedition & Führung

Parkumbau miterleben und verstehen

Regionalverband Ruhr
Revierpark Vonderort, Eingang Freizeithaus in Oberhausen
  • 30.04.2022 | 06:00 - 08:00 Uhr
| Naturerlebnis Tour & Expedition & Führung

Vogelexkursion am Haus Ripshorst

Regionalverband Ruhr
Treffpunkt: Parkplatz am RVR-Besucherzentrum Haus Ripshorst in Oberhausen
  • 30.04.2022 | 07:00 - 09:00 Uhr
| Naturerlebnis Tour & Expedition & Führung

Vogelexkursion

Biologische Station Östliches Ruhrgebiet
Wanderparkplatz, (neben Hotel Daun) in Castrop-Rauxel
  • 30.04.2022 | 09:30 - 11:30 Uhr
| Naturerlebnis Tour & Expedition & Führung

Halde Kissinger Höhe

West Kunst
Parkplatz Kommunalfriedhof in Hamm-Herringen
  • 30.04.2022 | 10:00 - 14:00 Uhr
| Mitmachaktion & Workshop Naturerlebnis Tour & Expedition & Führung

Tolle Motive auf der Bislicher Insel

RVR Ruhr Grün - NaturForum Bislicher Insel
RVR-NaturForum Bislicher Insel in Xanten
  • 30.04.2022 | 10:00 - 13:00 Uhr
| Mitmachaktion & Workshop Naturerlebnis Tour & Expedition & Führung

Exkursion/ Mitmachaktion

RVR Ruhr Grün
Die Üfter Mark (Schermbeck/Dorsten)

Über den Kalender

In unserem Kalender finden Sie Infos zu Veranstaltungen des Regionalverbandes Ruhr (RVR) und seiner Tochterunternehmen.

Unsere Themen sind u. a. Naturerlebnis, Freizeit, Sport, Bildung, Mobilität und Regionalplanung. Außerdem veröffentlichen wir die Sitzungstermine des Ruhrparlaments und seiner Ausschüsse.

Wer Infos zur regionalen Kultur sucht, wird im RVR-Kulturinformationsportal (KIR) fündig. Auch wer wissen möchte, wann welches Festival wo stattfindet, ist hier richtig.

www.kulturinfo.ruhr

CORONA-REGELN

Wegen der weiter andauernden Corona-Pandemie trifft auch der Regionalverband Ruhr (RVR) Vorkehrungen für die Sicherheit von Besucherinnen und Besuchern.

Die landesweite 2G-Regel für den Freizeitbereich gilt ab dem 24. November auch für RVR-Besucherzentren, Veranstaltungen und Führungen. Teilnahme und Zutritt sind nur noch nach Vorlage eines Impf- oder Genesenden-Nachweises möglich.

Die Regeln gelten für die RVR-Besucherzentren Bislicher Insel in Xanten, Haus Ripshorst in Oberhausen, den Heidhof in Bottrop und das Besucherzentrum Hoheward in Herten/Recklinghausen.

Der Lehrbetrieb an der Umweltweltpädagogischen Station Heidhof findet weiter unter den an Schulen geltenden Regeln statt.

Die bekannten Maßnahmen wie Maske tragen und Abstand halten gelten weiterhin.

Der RVR folgt damit den entsprechenden Vorgaben der NRW-Landesregierung.

(Stand: 22. November 2021)