RVR-Veranstaltung

Aktuelle Hinweise:

Ab sofort sind sämtliche Besucherzentren des Regionalverbandes Ruhr (RVR) wieder geöffnet. Damit können das NaturForum Bislicher Insel in Xanten und der Heidhof in Bottrop wieder besucht werden. Die RVR-Besucherzentren Hoheward in Herten/Recklinghausen und Haus Ripshorst in Oberhausen haben bereits Mitte Mai wiedereröffnet.

Der Kiosk am Heidhof öffnet wieder mit normalem Angebot, der Innenhof, die WC-Anlagen sowie der Spielplatz sind ebenfalls zugänglich. Ab dem 1. Juli 2021 kann auch der Grillbetrieb wieder aufgenommen werden (siehe Regelung auf der Heidhof-Startseite). Die beengte Ausstellung im Heidhof bleibt jedoch vorerst geschlossen. Im gesamten Bereich des Innenhofes gelten Sicherheits- und Hygienevorkehrungen im Rahmen der Corona-Schutzverordnung NRW.

Auf der Bislicher Insel in Xanten sind sowohl das Besucherzentrum als auch die Dauerausstellung mit begrenzten Kapazitäten (je vier Personen pro Raum) wieder geöffnet. Auch hier gelten die bekannten Maßnahmen wie Maske tragen und Abstand halten.

Exkursionen und Veranstaltungen finden wieder statt (Ausnahme: Das Programm des NaturForums Bislicher Insel startet am 4. Juli 2021).

An der Umweltpädagogischen Station Heidhof in Bottrop als schulische Einrichtung finden ab dem 31. Mai 2021 wieder Unterrichtsveranstaltungen statt.

Bleiben Sie gesund!  (Stand: 16. Juni 2021)

Termin

  • 23.07.2021 | 14:00 - 16:00 Uhr
  • Freitag, 23.07.2021 | 14:00 - 16:00 Uhr
|NaturerlebnisTour & Expedition & Führung

Durch die Wälder, durch die Auen

Eine Wanderung durch mystische Landschaften


Auen, jene mystischen Landschaften, die mal vom Wasser überflutet und mal durch grüne Weiden und wilde Auwälder gekennzeichnet sind, begleiteten einst alle Flussläufe unserer Heimat.

Zahlreiche Tiere und Pflanzen sind auf diesen, sich ständig wandelnden Lebensraum spezialisiert. Für den Hochwasserschutz sind intakte Flussauen unverzichtbar.

Kommen  Sie mit auf eine kleine Wanderung durch eine der letzten naturnahen Auenlandschaften am Niederrhein und entdecken Sie mit mir viel Spannendes am Wegesrand.


Preise

Erwachsene5,00 €
Kinder3,00 €

Infos zur Anmeldung

Es ist eine Anmeldung erforderlich.

Verbindliche Anmeldung: Telefon: +49 (0)2801 988230 oder E-Mail: naturforumbislicherinsel@rvr.ruhr


Veranstaltungsort

RVR-NaturForum Bislicher Insel

Bislicher Insel 11
46509 Xanten

Kontakt

+49 (0)2801 988-230

naturforumbislicherinsel@rvr.ruhr

http://www.bislicher-insel.rvr.ruhr

veranstaltet von

RVR Ruhr Grün - NaturForum Bislicher Insel

Ansprechperson: Christoph Sprave

Kontakt

+49 (0) 2801 988-230

naturforumbislicherinsel@rvr.ruhr

http://www.forst.rvr.ruhr



Aktuelle Hinweise:

Ab sofort sind sämtliche Besucherzentren des Regionalverbandes Ruhr (RVR) wieder geöffnet. Damit können das NaturForum Bislicher Insel in Xanten und der Heidhof in Bottrop wieder besucht werden. Die RVR-Besucherzentren Hoheward in Herten/Recklinghausen und Haus Ripshorst in Oberhausen haben bereits Mitte Mai wiedereröffnet.

Der Kiosk am Heidhof öffnet wieder mit normalem Angebot, der Innenhof, die WC-Anlagen sowie der Spielplatz sind ebenfalls zugänglich. Ab dem 1. Juli 2021 kann auch der Grillbetrieb wieder aufgenommen werden (siehe Regelung auf der Heidhof-Startseite). Die beengte Ausstellung im Heidhof bleibt jedoch vorerst geschlossen. Im gesamten Bereich des Innenhofes gelten Sicherheits- und Hygienevorkehrungen im Rahmen der Corona-Schutzverordnung NRW.

Auf der Bislicher Insel in Xanten sind sowohl das Besucherzentrum als auch die Dauerausstellung mit begrenzten Kapazitäten (je vier Personen pro Raum) wieder geöffnet. Auch hier gelten die bekannten Maßnahmen wie Maske tragen und Abstand halten.

Exkursionen und Veranstaltungen finden wieder statt (Ausnahme: Das Programm des NaturForums Bislicher Insel startet am 4. Juli 2021).

An der Umweltpädagogischen Station Heidhof in Bottrop als schulische Einrichtung finden ab dem 31. Mai 2021 wieder Unterrichtsveranstaltungen statt.

Bleiben Sie gesund!  (Stand: 16. Juni 2021)

RVR-Kalender-Redaktion