RVR-Veranstaltung

    |MobilitätRegionalplanung & Entwicklung

    Mobilitätskonferenz Metropole Ruhr

    Netzwerktreffen für die Mobilität der Zukunft


    Gemeinsam Impulse setzen

    Im Fokus der diesjährigen Mobilitätskonferenz Ruhr am 30. September 2021 steht der Dialog über eine zukunftsfähige und nachhaltige Mobilität in der Metropole Ruhr. 

    Die Konferenz hat das Ziel, gemeinsam mit allen relevanten Akteuren aus Politik, Verwaltung, Unternehmen und Fachleuten mit Hilfe von Best Practice-Beispielen zu definieren, wie eine zukunftsorientierte, nachhaltige, integrierte Mobilität in der Metropole Ruhr ausgestaltet werden kann. 

    Unter dem Slogan #moko2021 werden die Bündnispartner die Bedeutung einer funktionierenden, zukunftsorientierten Mobilität stärker im Bewusstsein der Öffentlichkeit verankern und Modellprojekte für die Mobilitätswende in der Region anstoßen.

    Die Konferenz findet im Hans-Sachs-Haus in Gelsenkirchen statt und wird für Sie als digitale Veranstaltung von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr ausgerichtet.
     
    Die Anmeldemöglichkeit finden Sie unter www.moko.rvr.ruhr. Sie können sich noch bis zum 24.09.2021 online anmelden. 

     

    Weitere Informationen: http://www.moko.rvr.ruhr


    Veranstaltungsort

    Hans-Sachs-Haus

    Ebertstraße 11
    45879 Gelsenkirchen

    veranstaltet von

    Regionalverband Ruhr

    Adresse

    Kronprinzenstr. 35
    45128 Essen

    Kontakt

    +49 (0)201 2069-0

    +49 (0)201 2069-500

    info@rvr.ruhr

    https://www.rvr.ruhr



    RVR-Kalender-Redaktion