RVR-Veranstaltung

CORONA-REGELN

Wegen der weiter andauernden Corona-Pandemie trifft auch der Regionalverband Ruhr (RVR) Vorkehrungen für die Sicherheit von Besucherinnen und Besuchern.

Die landesweite 2G-Regel für den Freizeitbereich gilt ab dem 24. November auch für RVR-Besucherzentren, Veranstaltungen und Führungen. Teilnahme und Zutritt sind nur noch nach Vorlage eines Impf- oder Genesenden-Nachweises möglich.

Die Regeln gelten für die RVR-Besucherzentren Bislicher Insel in Xanten, Haus Ripshorst in Oberhausen, den Heidhof in Bottrop und das Besucherzentrum Hoheward in Herten/Recklinghausen.

Der Lehrbetrieb an der Umweltweltpädagogischen Station Heidhof findet weiter unter den an Schulen geltenden Regeln statt.

Die bekannten Maßnahmen wie Maske tragen und Abstand halten gelten weiterhin.

Der RVR folgt damit den entsprechenden Vorgaben der NRW-Landesregierung.

(Stand: 22. November 2021)

Termin

      |Kultur

      Literaturpreis Ruhr 2021 - Verleihungsgala

      Der Literaturpreis Ruhr wird in diesem Jahr am 28. Oktober im Rahmen einer Verleihungsgala im Festspielhaus Recklinghausen verliehen.

      Durch den Abend führt Peter Großmann (ARD-Morgenmagazin), Musik kommt von der Songwriterin und Poetry Slammerin Aylin Celik.

      Die Preisträgerinnen und Preisträger in den Kategorien Hauptpreis und Förderpreis werden erst am selben Tag verkündet.

      Bereits am 25. August wird die Shortlist mit fünf aktuellen Buchtiteln, die für den Hauptpreis nominiert sind, bekanntgegeben.

      Über den Literaturpreis Ruhr:

      Der Literaturpreis Ruhr ist die wichtigste ideelle wie materielle Auszeichnung für Schriftstellerinnen und Schriftsteller, die im Ruhrgebiet leben, sowie für Autorinnen und Autoren von außerhalb, die über die Region schreiben.

      Er wird seit 1986 jährlich vom Regionalverband Ruhr vergeben und vom Literaturbüro Ruhr organisatorisch und konzeptionell betreut. Seit 2020 wird der Literaturpreis Ruhr in den Kategorien Hauptpreis (dotiert mit 15.000 Euro), Förderpreis (dotiert mit 5000 Euro) und Ehrenpreis (undotiert) verliehen.

      In der Kategorie Hauptpreis waren im laufenden Jahr 65 Buchtitel nominiert. Für den Förderpreis gingen 48 gültige Bewerbungen ein.

      Weitere Informationen zum Literaturpreis Ruhr, zu Preiskategorien, Jurymitgliedern etc. unter:

      www.literaturpreis.rvr.ruhr
      www.literaturbuero-ruhr.de


      Veranstaltungsort

      Ruhrfestspielhaus

      Otto-Burrmeister-Allee 1
      45657 Recklinghausen

      Kontakt

      +49 (0) 23 61 / 918401

      https://www.vccre.de/ruhrfestspielhaus.php

      veranstaltet von

      Literaturbüro Ruhr e. V. (in Kooperation mit Regionalverband Ruhr)

      Ansprechperson: Antje Deistler

      Adresse

      Jovyplatz 4
      45964 Gladbeck

      Kontakt

      +49 (0) 2043 9211 401

      buero@literaturbuero-ruhr.de

      https://literaturbuero-ruhr.de



      CORONA-REGELN

      Wegen der weiter andauernden Corona-Pandemie trifft auch der Regionalverband Ruhr (RVR) Vorkehrungen für die Sicherheit von Besucherinnen und Besuchern.

      Die landesweite 2G-Regel für den Freizeitbereich gilt ab dem 24. November auch für RVR-Besucherzentren, Veranstaltungen und Führungen. Teilnahme und Zutritt sind nur noch nach Vorlage eines Impf- oder Genesenden-Nachweises möglich.

      Die Regeln gelten für die RVR-Besucherzentren Bislicher Insel in Xanten, Haus Ripshorst in Oberhausen, den Heidhof in Bottrop und das Besucherzentrum Hoheward in Herten/Recklinghausen.

      Der Lehrbetrieb an der Umweltweltpädagogischen Station Heidhof findet weiter unter den an Schulen geltenden Regeln statt.

      Die bekannten Maßnahmen wie Maske tragen und Abstand halten gelten weiterhin.

      Der RVR folgt damit den entsprechenden Vorgaben der NRW-Landesregierung.

      (Stand: 22. November 2021)

      RVR-Kalender-Redaktion