RVR-Veranstaltung

CORONA-REGELN

Wegen der weiter andauernden Corona-Pandemie trifft auch der Regionalverband Ruhr (RVR) Vorkehrungen für die Sicherheit von Besucherinnen und Besuchern.

Die landesweite 2G-Regel für den Freizeitbereich gilt ab dem 24. November auch für RVR-Besucherzentren, Veranstaltungen und Führungen. Teilnahme und Zutritt sind nur noch nach Vorlage eines Impf- oder Genesenden-Nachweises möglich.

Die Regeln gelten für die RVR-Besucherzentren Bislicher Insel in Xanten, Haus Ripshorst in Oberhausen, den Heidhof in Bottrop und das Besucherzentrum Hoheward in Herten/Recklinghausen.

Der Lehrbetrieb an der Umweltweltpädagogischen Station Heidhof findet weiter unter den an Schulen geltenden Regeln statt.

Die bekannten Maßnahmen wie Maske tragen und Abstand halten gelten weiterhin.

Der RVR folgt damit den entsprechenden Vorgaben der NRW-Landesregierung.

(Stand: 22. November 2021)

    |Lebensräume & LandschaftenNaturerlebnisTour & Expedition & Führung

    Park-Erlebnis-Tour im Revierpark Wischlingen

    Parkumbau miterleben und verstehen

    Lernen Sie Ihren Revierpark neu kennen!

    Dank des Projekts Revierparks 2020 entsteht in allen fünf Revierparks in den nächsten zwei Jahren viel Neues und Spannendes. Die Parks werden bunter, vielfältiger und bieten Raum, die Natur zu erleben und zu verstehen.

    Die Park-Erlebnis-Touren des Regionalverbands Ruhr in Kooperation mit dem Umweltzentrum Westfalen geben einen ersten Einblick in das, was kommen wird. Über alle Sinne und mit kleinen Aktionen wird verdeutlicht, was Entsiegelung mit Kleinklima zu tun hat oder warum der Erhalt der Artenvielfalt für uns Menschen so wichtig ist.

    Die Umweltbildende des Revierparks Leonie Wenning führt an besondere und sehenswerte Stellen, erläutert die Planungen zu Naturloop, GrüZi (Grünem Zimmer), Wasserspielplatz und entstehenden Lebensräumen und lässt Sie eintauchen in die Welt der Revierpark-Tiere, -Pflanzen und -Lebensräume.


    Die Entdeckungstour richtet sich an die ganze Familie und ist kostenfrei.


    Preise

    Die Veranstaltung ist kostenfrei.


    Infos zur Anmeldung

    Es ist eine Anmeldung erforderlich.

    Bitte senden Sie dazu eine E-Mail mit Namen und Telefonnummern der Teilnehmenden an leonie.wenning@uwz-westfalen.de.


    Ein 3-G-Nachweis (genesen, geimpft oder getestet) ist zu Führungsbeginn vorzulegen. Maximale Personenanzahl: 15


    Veranstaltungsort

    Revierpark Wischlingen - Eingang an der Eishalle

    Höfkerstraße 12
    44149 Dortmund

    ÖPNV Anbindung

    Anfahrt mit dem Auto
    A45 bis Abfahrt "Huckarde" Richtung "Hafen"
    oder B1 bis Abfahrt "Dorstfeld/Universität".
    Dann der Beschilderung "Revierpark" folgen

    Tip: manche NAVIs kennen den Begriff "Parkplatz Wischlingen"

    Anfahrt mit Bus und Bahn
    Bus: Linien 447 und 465 bis "Revierpark"
    Bahn: S-Bahn S2 bis Haltestelle "Wischlingen"

    Erfahren Sie mehr über den =>  Revierpark Wischlingen

    veranstaltet von

    Regionalverband Ruhr

    Adresse

    Kronprinzenstr. 35
    45128 Essen

    Kontakt

    +49 (0)201 2069-0

    +49 (0)201 2069-500

    info@rvr.ruhr

    https://www.rvr.ruhr



    CORONA-REGELN

    Wegen der weiter andauernden Corona-Pandemie trifft auch der Regionalverband Ruhr (RVR) Vorkehrungen für die Sicherheit von Besucherinnen und Besuchern.

    Die landesweite 2G-Regel für den Freizeitbereich gilt ab dem 24. November auch für RVR-Besucherzentren, Veranstaltungen und Führungen. Teilnahme und Zutritt sind nur noch nach Vorlage eines Impf- oder Genesenden-Nachweises möglich.

    Die Regeln gelten für die RVR-Besucherzentren Bislicher Insel in Xanten, Haus Ripshorst in Oberhausen, den Heidhof in Bottrop und das Besucherzentrum Hoheward in Herten/Recklinghausen.

    Der Lehrbetrieb an der Umweltweltpädagogischen Station Heidhof findet weiter unter den an Schulen geltenden Regeln statt.

    Die bekannten Maßnahmen wie Maske tragen und Abstand halten gelten weiterhin.

    Der RVR folgt damit den entsprechenden Vorgaben der NRW-Landesregierung.

    (Stand: 22. November 2021)

    RVR-Kalender-Redaktion