RVR-Veranstaltung

    |AusstellungKulturNaturerlebnis

    Wanderausstellung: Revierparks in der Metropole Ruhr

    Parkanlagen im Wandel

    Die Wanderausstellung "Revierparks in der Metropole Ruhr – Parkanlagen im Wandel" wandert weiter durch die Metropolregion. Momentan können sich Interessierte in der Sparkasse Gelsenkirchen ausgiebig über die fünf Revierparks der Metropole Ruhr informieren.

    Von den ersten Ideen in den 1920er Jahren bis zum Blick in die Zukunft mit lebendigen, vielfältigen Parks, ist die Entwicklung der Revierparks illustriert und antizipiert.

    Die fünf Revierparks, zu denen auch Nienhausen an der Grenze zwischen Gelsenkirchen und Essen zählt, werden vom Regionalverband Ruhr im Zuge des 28 Mio. € starken Förderprojektes (bestehend aus Mitteln des Landes, der EU sowie Eigenmitteln des RVR) bis Frühjahr 2023 mit neuem Leben erfüllt. Sie werden revitalisiert und ökologisch aufgewertet, sodass neue Lebensräume für Tiere und Pflanzen entstehen.

    Für Parkbesuchende entstehen vielerlei attraktive Sport- und Fitnessbereiche, Spielplätze, Lehr- und Erlebnispfade sowie eine Spiele- und Entdeckungsapp.

    Die Revierparks sind Teil der Geschichte der Metropole Ruhr und noch heute wichtige Rückzugs- und Naherholungsorte für viele Anwohner und Anwohnerinnen. Sie sind prägnante Bestandteile der Grünen Infrastruktur unserer Region.

    Bis zum 30.05.2022 ist die vom Regionalverband Ruhr erstellte Ausstellung nun im Erdgeschoss der Sparkasse-Hauptstelle Gelsenkirchen zu besuchen.


    Preise

    Die Veranstaltung ist kostenfrei.


    Veranstaltungsort

    Sparkasse Gelsenkirchen - Hauptstelle City

    Neumarkt 2
    45879 Gelsenkirchen

    veranstaltet von

    Regionalverband Ruhr

    Adresse

    Kronprinzenstr. 35
    45128 Essen

    Kontakt

    +49 (0)201 2069-0

    +49 (0)201 2069-500

    info@rvr.ruhr

    https://www.rvr.ruhr



    CORONA-REGELN

    Wir wollen nach wie vor unsere Besucherinnen und Besucher und auch uns selbst schützen. Deshalb empfehlen wir in unseren Innenräumen eine Maske zu tragen. Wenn der Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen nicht eingehalten werden kann oder mehr als vier Personen zusammentreffen, besteht weiterhin Maskenpflicht.

    Vielen Dank für Ihr Verständnis!

    (Stand: 1. Mai 2022)

    RVR-Kalenderredaktion
    kalender@metropole.ruhr
    Kronprinzenstraße 35, D-45128 Essen