RVR-Veranstaltung

CORONA-REGELN

Wegen der weiter andauernden Corona-Pandemie trifft auch der Regionalverband Ruhr (RVR) Vorkehrungen für die Sicherheit von Besucherinnen und Besuchern.

Die landesweite 2G-Regel für den Freizeitbereich gilt ab dem 24. November auch für RVR-Besucherzentren, Veranstaltungen und Führungen. Teilnahme und Zutritt sind nur noch nach Vorlage eines Impf- oder Genesenden-Nachweises möglich.

Die Regeln gelten für die RVR-Besucherzentren Bislicher Insel in Xanten, Haus Ripshorst in Oberhausen, den Heidhof in Bottrop und das Besucherzentrum Hoheward in Herten/Recklinghausen.

Der Lehrbetrieb an der Umweltweltpädagogischen Station Heidhof findet weiter unter den an Schulen geltenden Regeln statt.

Die bekannten Maßnahmen wie Maske tragen und Abstand halten gelten weiterhin.

Der RVR folgt damit den entsprechenden Vorgaben der NRW-Landesregierung.

(Stand: 22. November 2021)

    |Tourismus, Freizeit & Sport

    7. Schiffsparade KulturKanal mit dem 3. KanalErwachen

    Das Ereignis am Rhein-Herne-Kanal


    Das 3. KanalErwachen mit der 7. Schiffsparade KulturKanal findet am 26. September 2021 statt, ausnahmsweise am letzten Sonntag im September.


    Das Jahreshighlight auf dem Rhein-Herne-Kanal in der Metropole Ruhr ist das KanalErwachen mit der Schiffsparade. Mehr als 20.000 Schaulustige säumen jedes Jahr die Ufer zwischen Gelsenkirchen und Oberhausen und winken den zahlreichen Schiffen und Booten zu, wenn ab 14.00 Uhr die Schiffsparde am Nordsternpark Gelsenkirchen beginnt.

    Zusätzlich finden im Rahmen des KanalErwachens von Oberhausen bis Waltrop zahlreiche kostenlose Uferveranstaltungen statt und spannende Rad-/E-Bike-/Segway-Touren können im Vorfeld gebucht werden.


    Bitte notieren Sie sich jetzt schon den neuen Termin 26. September 2021. Falls coronabedingt die Parade und das KanalErwachen wiederholt abgesagt werden muss, werden wir Sie auf unserer Homepage informieren.

    Wir wünschen Ihnen in der Zwischenzeit alles Gute.

    Bleiben Sie gesund und munter! Ihr KulturKanal-Teams.


    Preise

    Die Veranstaltung ist kostenfrei.


    Infos zur Anmeldung

    Es ist keine Anmeldung erforderlich.

    Für Rückfragen steht das Projektbüro der Schiffsparade (Go Between GmbH) gerne zur Verfügung: Tel. 02325 / 9639148 oder schreiben Sie eine E-mail an info@kulturkanal.ruhr 


    Veranstaltungsort

    Rhein-Herne-Kanal zwischen GE - OB

    veranstaltet von

    Regionalverband Ruhr

    Adresse

    Kronprinzenstr. 35
    45128 Essen

    Kontakt

    +49 (0)201 2069-0

    +49 (0)201 2069-500

    info@rvr.ruhr

    https://www.rvr.ruhr


    CORONA-REGELN

    Wegen der weiter andauernden Corona-Pandemie trifft auch der Regionalverband Ruhr (RVR) Vorkehrungen für die Sicherheit von Besucherinnen und Besuchern.

    Die landesweite 2G-Regel für den Freizeitbereich gilt ab dem 24. November auch für RVR-Besucherzentren, Veranstaltungen und Führungen. Teilnahme und Zutritt sind nur noch nach Vorlage eines Impf- oder Genesenden-Nachweises möglich.

    Die Regeln gelten für die RVR-Besucherzentren Bislicher Insel in Xanten, Haus Ripshorst in Oberhausen, den Heidhof in Bottrop und das Besucherzentrum Hoheward in Herten/Recklinghausen.

    Der Lehrbetrieb an der Umweltweltpädagogischen Station Heidhof findet weiter unter den an Schulen geltenden Regeln statt.

    Die bekannten Maßnahmen wie Maske tragen und Abstand halten gelten weiterhin.

    Der RVR folgt damit den entsprechenden Vorgaben der NRW-Landesregierung.

    (Stand: 22. November 2021)

    RVR-Kalender-Redaktion