Revierparks und Freizeitzentren

Kooperation mit kommunalen Partnern

Der Regionalverband Ruhr (RVR) ist an einer Reihe von Revierpark- und Freizeitgesellschaften beteiligt.

Er trägt sie zusammen mit seinen kommunalen Partnern.

Die Einrichtungen repräsentieren zusammen einen attraktiven Teil der Freizeitlandschaft in der Metropole Ruhr. 

Acht Revierparks und Freizeitzentren hat der RVR bereits in den 70er Jahren gegründet. Sie bieten in ihren Bädern Schwimmspaß und Wellness sowie Grünflächen für Sport und Erholung.

Fünf Revierparks werden in den nächsten Jahren umfangreich modernisert. Gundlage ist das

Konzept Zukunft Heimat - Revierparks 2020

Gut zu wissen

Ende 2017 wurde die Freizeitgesellschaft Metropole Ruhr GmbH gegründet, an der der RVR die Anteilsmehrheit hält. Ihre Aufgabe ist es, die Angebote der einzelnen Einrichtungen besser aufeinander abzustimmen und diese aktiv zu vermarkten. 

Freizeitgeseschaft Metropole Ruhr GmbH 

Zur Freizeitgesellschaft Metropole Ruhr gehören:

Freizeitzentrum Kemnade

Mehr dazu

Revierpark Mattlerbusch

Mehr dazu

Revierpark Nienhausen

Mehr dazu

Revierpark Vonderort

Mehr dazu
Jürgen Hecht
Geschäftsführer
Freizeitgesellschaft Metropole Ruhr
hecht@rvr.ruhr
+49 201 2069-911