Aktuelles

Bergleute feiern in der Metropole Ruhr

Bochum/Essen (idr). Unter dem Motto "Tradition erhalten – Zukunft gestalten" steht der 13. deutsche Bergmanns-, Hütten- und Knappentag, der am 30. Juni und 1. Juli in die Metropole Ruhr kommt. Am ersten Veranstaltungstag treten im Rahmen der ExtraSchicht bergmännische Musik- und Spielmannszüge sowie Bergmannschöre auf dem Welterbe Zollverein in Essen auf. Der zweite Tag beginnt in Bochum im Anneliese Brost-Musikforum. Von dort aus zieht eine Bergparade durch die Bochumer Innenstadt bis zum Deutschen Bergbau-Museum, wo ein Bergmanns- und Familienfest steigt. Ausrichter der Großveranstaltung ist der Landesverband Berg- und Knappenvereine von Nordrhein-Westfalen zusammen mit dem Bund Deutscher Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine. Der Bergmannstag findet im Rahmen des Projekts "Glückauf Zukunft!" statt. Infos: www.knappen-nrw.de und www.bergbaumuseum.de/bergmannstagPressekontakt: Landesverband der Berg- und Knappenvereine von Nordrhein-Westfalen, Edgar Fischer, Telefon: 0172/5870774, E-Mail: ed-fischer@versanet.de

Bochum/Essen (idr). Unter dem Motto "Tradition erhalten – Zukunft gestalten" steht der 13. deutsche Bergmanns-, Hütten- und Knappentag, der am 30. Juni und 1. Juli in die Metropole Ruhr kommt. Am ersten Veranstaltungstag treten im Rahmen der ExtraSchicht bergmännische Musik- und Spielmannszüge sowie Bergmannschöre auf dem Welterbe Zollverein in Essen auf. Der zweite Tag beginnt in Bochum im Anneliese Brost-Musikforum. Von dort aus zieht eine Bergparade durch die Bochumer Innenstadt bis zum Deutschen Bergbau-Museum, wo ein Bergmanns- und Familienfest steigt.

Ausrichter der Großveranstaltung ist der Landesverband Berg- und Knappenvereine von Nordrhein-Westfalen zusammen mit dem Bund Deutscher Bergmanns-, Hütten- und Knappenvereine. Der Bergmannstag findet im Rahmen des Projekts "Glückauf Zukunft!" statt.

Infos: www.knappen-nrw.de und www.bergbaumuseum.de/bergmannstag

Pressekontakt: Landesverband der Berg- und Knappenvereine von Nordrhein-Westfalen, Edgar Fischer, Telefon: 0172/5870774, E-Mail: ed-fischer@versanet.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet