Aktuelles

LVR unterstützt schwerbehinderte Menschen im westlichen Ruhrgebiet mit gut acht Millionen Euro

Köln/Metropole Ruhr (idr). Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) hat im vergangenen Jahr Behinderte und ihre Arbeitgeber im westlichen Ruhrgebiet mit 8,07 Millionen Euro unterstützt. Mit der finanziellen Förderung konnten fast 1.800 Arbeitsplätze geschaffen oder gesichert werden. 2015 lebten in Essen, Duisburg, Mülheim, Oberhausen und im Kreis Wesel 213.870 Menschen mit einer Schwerbehinderung.Pressekontakt: LVR, Michael Sturmberg, Telefon: 0221/809-7084, E-Mail michael.sturmberg@lvr.de

Köln/Metropole Ruhr (idr). Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) hat im vergangenen Jahr Behinderte und ihre Arbeitgeber im westlichen Ruhrgebiet mit 8,07 Millionen Euro unterstützt. Mit der finanziellen Förderung konnten fast 1.800 Arbeitsplätze geschaffen oder gesichert werden. 2015 lebten in Essen, Duisburg, Mülheim, Oberhausen und im Kreis Wesel 213.870 Menschen mit einer Schwerbehinderung.

Pressekontakt: LVR, Michael Sturmberg, Telefon: 0221/809-7084, E-Mail michael.sturmberg@lvr.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet