Aktuelles

Naturexkursionen auf der Bislicher Insel

Xanten (idr). Grüne Weiden, wilde Auwälder und intakte Flussauen: Die Entdeckungstour "Durch die Wälder, durch die Auen" führt durch die mystische Auenlandschaft der Bislicher Insel. Christoph Sprave vom Regionalverband Ruhr (RVR) nimmt die Teilnehmer am Freitag, 1. Juni, ab 14 Uhr mit auf einen zweieinhalbstündigen Spaziergang durch eine Landschaft, die eine der letzten ihrer Art am Niederrhein ist. Frühaufsteher aufgepasst: Am Sonntag, 3. Juni, 7 bis 9.30 Uhr, findet eine Vogelexkursion auf die Bislicher Insel statt. Naturfotograf und Vogelkenner Hans Glader führt Interessierte durch die Auenlandschaft. Hier erfährt die Gruppe viel Spannendes über die gefiederten Tiere und ihren Lebensraum am Niederrhein. Die Veranstaltungen kosten für Erwachsene fünf, für Kinder drei Euro. Treffpunkt ist jeweils das NaturForum Bislicher Insel 11 in Xanten. Der Treffpunkt für die Wanderung ist das NaturForum Bislicher Insel, Bislicher Insel 11, Xanten. Das Veranstaltungsprogramm des NaturForums Bislicher Insel ist unter www.naturforum-bislicher-insel.de abrufbar (Online-Kalender und PDF-Download). Noch mehr Termine zum Thema Umwelt im gesamten Ruhrgebiet stehen unter www.umweltportal.metropoleruhr.de.Pressekontakt: RVR, NaturForum, Jutta Eckardt, Telefon: 02801/988230, E-Mail: naturforumbislicherinsel@rvr.ruhr

Xanten (idr). Grüne Weiden, wilde Auwälder und intakte Flussauen: Die Entdeckungstour "Durch die Wälder, durch die Auen" führt durch die mystische Auenlandschaft der Bislicher Insel. Christoph Sprave vom Regionalverband Ruhr (RVR) nimmt die Teilnehmer am Freitag, 1. Juni, ab 14 Uhr mit auf einen zweieinhalbstündigen Spaziergang durch eine Landschaft, die eine der letzten ihrer Art am Niederrhein ist.

Frühaufsteher aufgepasst: Am Sonntag, 3. Juni, 7 bis 9.30 Uhr, findet eine Vogelexkursion auf die Bislicher Insel statt. Naturfotograf und Vogelkenner Hans Glader führt Interessierte durch die Auenlandschaft. Hier erfährt die Gruppe viel Spannendes über die gefiederten Tiere und ihren Lebensraum am Niederrhein.

Die Veranstaltungen kosten für Erwachsene fünf, für Kinder drei Euro. Treffpunkt ist jeweils das NaturForum Bislicher Insel 11 in Xanten.

Der Treffpunkt für die Wanderung ist das NaturForum Bislicher Insel, Bislicher Insel 11, Xanten.

Das Veranstaltungsprogramm des NaturForums Bislicher Insel ist unter www.naturforum-bislicher-insel.de abrufbar (Online-Kalender und PDF-Download). Noch mehr Termine zum Thema Umwelt im gesamten Ruhrgebiet stehen unter www.umweltportal.metropoleruhr.de.

Pressekontakt: RVR, NaturForum, Jutta Eckardt, Telefon: 02801/988230, E-Mail: naturforumbislicherinsel@rvr.ruhr

Online-Redaktion
Team Medien und Internet