Aktuelles

Zahl der Gewerbeanmeldungen im Ruhrgebiet ist leicht gesunken

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Von Januar bis Juni 2018 wurden in der Metropole Ruhr 20.454 Gewerbe angemeldet - 0,3 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Das haben Statistiker des Regionalverbandes Ruhr (RVR) auf Grundlage aktueller Daten des Landesamtes IT.NRW errechnet. Etwas deutlicher sank die Zahl der Start-ups: Sie sank im selben Zeitraum um 1,1 Prozent auf 17.599. NRW-weit war der Rückgang bei den Gewerbeanmeldungen deutlicher: Ihre Zahl sank von Januar bis Juni 2018 um 3,8 Prozent auf 75.412. Auch hier waren die meisten Anmeldungen Neugründungen (63.097; ?3,7 Prozent gegenüber dem ersten Halbjahr 2017). Infos unter www.it.nrw.dePressekontakt: IT.NRW, Pressestelle, Telefon: 0211/9449-6660, E-Mail: pressestelle@it.nrw.de; RVR, Karim Taibi, Telefon: 0201/2069-239, E-Mail: taibi@rvr.ruhr

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Von Januar bis Juni 2018 wurden in der Metropole Ruhr 20.454 Gewerbe angemeldet - 0,3 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Das haben Statistiker des Regionalverbandes Ruhr (RVR) auf Grundlage aktueller Daten des Landesamtes IT.NRW errechnet. Etwas deutlicher sank die Zahl der Start-ups: Sie sank im selben Zeitraum um 1,1 Prozent auf 17.599.

NRW-weit war der Rückgang bei den Gewerbeanmeldungen deutlicher: Ihre Zahl sank von Januar bis Juni 2018 um 3,8 Prozent auf 75.412. Auch hier waren die meisten Anmeldungen Neugründungen (63.097; ?3,7 Prozent gegenüber dem ersten Halbjahr 2017).

Infos unter www.it.nrw.de

Pressekontakt: IT.NRW, Pressestelle, Telefon: 0211/9449-6660, E-Mail: pressestelle@it.nrw.de; RVR, Karim Taibi, Telefon: 0201/2069-239, E-Mail: taibi@rvr.ruhr

Online-Redaktion
Team Medien und Internet