Informationsdienst Ruhr

idr: Die Agentur für Nachrichten aus dem Ruhrgebiet

Es liegen 47821 Ergebnisse vor.

Bochum (idr). Das Trinkwasser in Deutschland hat gute Qualität - zumindest bis es ins Haus kommt. Auf den letzten Metern bis zum Wasserhahn können in…

Dortmund/Essen (idr). Wie Schulen in sozial schwachen Einzugsgebieten Herausforderungen besser bewältigen, haben Wissenschaftler der Technischen…

Dortmund (idr). "Kein Schlussstrich!", heißt es im Herbst in Dortmund: Das Keuninghaus beteiligt sich an dem gleichnamigen interdisziplinären…

Essen (idr). Das Schauspiel Essen startet eine Telefon-Vorleseaktion für Kinder. Am 13. Februar von 14 bis 16 Uhr lesen Ensemblemitglieder des…

Oberhausen (idr). Die Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen haben zusammen mit dem Go Short Festival in Nijmegen (Niederlande), dem Short Waves…

Über uns

Der idr ist ein tagesaktueller Nachrichtendienst des Regionalverbandes Ruhr (RVR), der über Neuigkeiten aus dem Verband und der Metropole Ruhr berichtet.

Die idr-Meldungen können von Redaktionen und freien Journalisten zur redaktionellen Verwendung abonniert werden. Jeder Empfänger erhält die Nachrichten nach seinem persönlichen Interessenprofil.

Täglich gegen 15 Uhr finden Sie hier die neueste Ausgabe des idr. Sie können zudem unter allen Nachrichten suchen, die seit Mai 1998 erschienen sind.

Sie haben noch Fragen? Setzten Sie sich mit uns in Verbindung:

idr@rvr.ruhr.

IDR Service

Idr Abonnieren

drei Kontaktboxen

idr-Redaktion
idr@rvr.ruhr
+49 201 2069-281/-282