Informationsdienst Ruhr

idr: Die Agentur für Nachrichten aus dem Ruhrgebiet

Es liegen 56710 Ergebnisse vor.

Metropole Ruhr (idr). Im September 2022 sind in der Metropole Ruhr insgesamt 254.084 Personen arbeitslos gemeldet. Das sind im Vergleich zum…

Dortmund (idr). In Dortmund wurde gestern (29. September) das Lamarr-Institut für Maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz offiziell eröffnet.…

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Ab morgen, 1. Oktober, können Bürgerinnen und Bürger ihr Lieblingsprojekt für den Engagementpreis NRW 2022 wählen. In…

Dortmund (idr). Das Magazin Opernwelt hat die Dortmunder Inszenierung "Frédégonde" zur Wiederentdeckung des Jahres gekürt. Die Oper von Ernest Guiraud…

Essen (idr). Informationen und Hilfen zur Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger in der Energiekrise planen die Ruhrgebietsstädte Essen und Marl. In…

Über uns

Der idr ist ein tagesaktueller Nachrichtendienst des Regionalverbandes Ruhr (RVR), der über Neuigkeiten aus dem Verband und der Metropole Ruhr berichtet.

Die idr-Meldungen können von Redaktionen und freien Journalisten zur redaktionellen Verwendung abonniert werden. Jeder Empfänger erhält die Nachrichten nach seinem persönlichen Interessenprofil.

Täglich gegen 15 Uhr finden Sie hier die neueste Ausgabe des idr. Sie können zudem unter allen Nachrichten suchen, die seit Mai 1998 erschienen sind.

Sie haben noch Fragen? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung:

idr@rvr.ruhr.

IDR Service

Idr Abonnieren

drei Kontaktboxen

idr-Redaktion
idr@rvr.ruhr
+49 201 2069-281 / -282