Informationsdienst Ruhr

idr: Die Agentur für Nachrichten aus dem Ruhrgebiet

Es liegen 53704 Ergebnisse vor.

Essen (idr). Die Bewerbungsfrist für den Literaturpreis Ruhr 2021 startet. Der Regionalverband Ruhr (RVR) und das Literaturbüro Ruhr schreiben den…

Moers (idr). Nach dem Testbetrieb von Elektrobussen im vergangenen November startet die Niederrheinische Verkehrsbetriebe AG – kurz NIAG – nun einen…

Bochum (idr). Das LWL-Universitätsklinikum Bochum beteiligt sich an dem Forschungsprogramm Sustain, das magersüchtigen Patienten helfen soll, nach…

Essen/Gelsenkirchen/Mülheim (idr). Die Bundespolizei richtet vom 3. bis 7. März Waffenverbotszonen in den Hauptbahnhöfen Essen, Gelsenkirchen und…

Marl (idr). In Marl werden in diesem Jahr acht Millionen Euro in den Radverkehr investiert. Das hat der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt…

Über uns

Der idr ist ein tagesaktueller Nachrichtendienst des Regionalverbandes Ruhr (RVR), der über Neuigkeiten aus dem Verband und der Metropole Ruhr berichtet.

Die idr-Meldungen können von Redaktionen und freien Journalisten zur redaktionellen Verwendung abonniert werden. Jeder Empfänger erhält die Nachrichten nach seinem persönlichen Interessenprofil.

Täglich gegen 15 Uhr finden Sie hier die neueste Ausgabe des idr. Sie können zudem unter allen Nachrichten suchen, die seit Mai 1998 erschienen sind.

Sie haben noch Fragen? Setzten Sie sich mit uns in Verbindung:

idr@rvr.ruhr.

IDR Service

Idr Abonnieren

drei Kontaktboxen

idr-Redaktion
idr@rvr.ruhr
+49 201 2069-281/-282