Informationsdienst Ruhr

idr: Die Agentur für Nachrichten aus dem Ruhrgebiet

Es liegen 47831 Ergebnisse vor.

Bochum (idr). Für Beschäftigte im Gesundheitswesen, die sich bei ihrer beruflichen Tätigkeit mit Corona angesteckt haben und unter den Folgen der…

Dortmund (idr). Die deutsche Sektion des internationalen Kunstkritikerverbandes AICA hat die Ausstellung "Artists & Agents - Performancekunst und…

Essen (idr). Eines der größten Straßenbauprojekte in Essen ist nach vier Jahren Bauzeit abgeschlossen. Wegen der Verlegung der A40-Anschlussstelle…

Dortmund (idr). Das Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (ILS) in Dortmund erhält eine Landesförderung in Höhe von vier Millionen Euro.…

Essen (idr). Um Menschen zu helfen, psychische Belastungen während der Coronapandemie zu bewältigen, haben Forscher des LVR-Klinikums Essen sowie des…

Über uns

Der idr ist ein tagesaktueller Nachrichtendienst des Regionalverbandes Ruhr (RVR), der über Neuigkeiten aus dem Verband und der Metropole Ruhr berichtet.

Die idr-Meldungen können von Redaktionen und freien Journalisten zur redaktionellen Verwendung abonniert werden. Jeder Empfänger erhält die Nachrichten nach seinem persönlichen Interessenprofil.

Täglich gegen 15 Uhr finden Sie hier die neueste Ausgabe des idr. Sie können zudem unter allen Nachrichten suchen, die seit Mai 1998 erschienen sind.

Sie haben noch Fragen? Setzten Sie sich mit uns in Verbindung:

idr@rvr.ruhr.

IDR Service

Idr Abonnieren

drei Kontaktboxen

idr-Redaktion
idr@rvr.ruhr
+49 201 2069-281/-282