Informationsdienst Ruhr

idr: Die Agentur für Nachrichten aus dem Ruhrgebiet

Sorry - die idr-Anwendung funktioniert zurzeit nur langsam und nicht einwandfrei. Wir sind dabei, den Fehler zu beheben.

Es liegen 54993 Ergebnisse vor.

Gelsenkirchen (idr). Sicher zur Schule: Die Stadt Gelsenkirchen hat ein Pilotprojekt gestartet, das die Schulwegsicherung verbessern und gleichzeitig…

Duisburg/Essen (idr). Mit einem Jahr Verspätung tritt Prof. Dr. Antje Boetius, Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung,…

Witten (idr). Die Uni Witten/Herdecke bringt die Forschung aus den Hörsälen in die Stadt: Das Projekt "sieben:viertel" setzt auf den Austausch mit den…

Essen (idr). Das Unternehmensnetzwerk "LGBT*IQ & Friends @ RWE" ist mit dem Rising Star-Award der Prout At Work-Foundation ausgezeichnet geworden. Mit…

Über uns

Der idr ist ein tagesaktueller Nachrichtendienst des Regionalverbandes Ruhr (RVR), der über Neuigkeiten aus dem Verband und der Metropole Ruhr berichtet.

Die idr-Meldungen können von Redaktionen und freien Journalisten zur redaktionellen Verwendung abonniert werden. Jeder Empfänger erhält die Nachrichten nach seinem persönlichen Interessenprofil.

Täglich gegen 15 Uhr finden Sie hier die neueste Ausgabe des idr. Sie können zudem unter allen Nachrichten suchen, die seit Mai 1998 erschienen sind.

Sie haben noch Fragen? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung:

idr@rvr.ruhr.

IDR Service

Idr Abonnieren

drei Kontaktboxen

idr-Redaktion
idr@rvr.ruhr
+49 201 2069-281/-282