Informationsdienst Ruhr

idr: Die Agentur für Nachrichten aus dem Ruhrgebiet

Es liegen 54056 Ergebnisse vor.

Gelsenkirchen/Essen (idr). Mit einem Investitionsvolumen von rund sechs Millionen Euro macht der Regionalverband Ruhr (RVR) den Revierpark Nienhausen…

Duisburg (idr). In der Reihe "Sculpture 21st" präsentiert das Lehmbruck Museum in Duisburg vom 6. Mai bis 5. September Nevin Alada. Die Bildhauerin…

Gelsenkirchen (idr). Wie sich der Grundwasserspiegel in Gelsenkirchen in den kommenden Jahren entwickeln wird, will die Stadt im Open Innovation Lab…

Duisburg (idr). Rund 51.600 Arbeitsplätze sind direkt oder indirekt vom Duisburger Hafen abhängig. 2018 waren es 46.510. Allein in Duisburg können…

Essen (idr). Der Pop-Musiker Milow ("Howling at the Moon") gibt am 8. Mai, 20.15 Uhr, ein digitales Konzert in der Philharmonie Essen. Er tritt in der…

Über uns

Der idr ist ein tagesaktueller Nachrichtendienst des Regionalverbandes Ruhr (RVR), der über Neuigkeiten aus dem Verband und der Metropole Ruhr berichtet.

Die idr-Meldungen können von Redaktionen und freien Journalisten zur redaktionellen Verwendung abonniert werden. Jeder Empfänger erhält die Nachrichten nach seinem persönlichen Interessenprofil.

Täglich gegen 15 Uhr finden Sie hier die neueste Ausgabe des idr. Sie können zudem unter allen Nachrichten suchen, die seit Mai 1998 erschienen sind.

Sie haben noch Fragen? Setzten Sie sich mit uns in Verbindung:

idr@rvr.ruhr.

IDR Service

Idr Abonnieren

drei Kontaktboxen

idr-Redaktion
idr@rvr.ruhr
+49 201 2069-281/-282