Aktuelles

Erste kir-Ausgabe 2023 thematisiert das 150-jährige Jubiläum der Essener Vila Hügel

Unternehmervilla, Familienstammsitz, Schauplatz von hochrangigen Wirtschaftstreffen und Staatsempfängen - die Essener Villa Hügel ist quasi der Stein gewordene Mythos Krupp. 2023 feiert "der Hügel" seinen 150. Geburtstag. Deshalb macht die aktuelle Ausgabe der kulturinfo.ruhr (kir) des Regionalverbandes Ruhr (RVR) die Krupp-Villa zum Thema der ersten Ausgabe 2023. Das Heft ist ab sofort erhältlich.

Was die Krupp-Villa so einzigartig macht, wie sie mit der Geschichte der Region verwoben ist, zeigen die redaktionellen Beiträge des Kultur- und Terminhefts. So erklärt u.a. Ursula Gather, Kuratoriumsvorsitzende der Krupp-Stiftung, was die Kulturmetropole Ruhr für sie persönlich ausmacht. Daneben präsentiert das Heft wie gewohnt übersichtlich und nach Genres gegliedert Termin-Highlights aus der Kulturmetropole Ruhr in den Bereichen Bildende Kunst, Bühnenkunst, Musik, Literatur und Festivals von Januar bis März 2023.

Herausgeber der kulturinfo.ruhr ist der RVR. Die Publikation präsentiert regelmäßig eine Auswahl der Kulturtermine im Ruhrgebiet. Ein umfassender Terminkalender ist jederzeit online unter www.kulturinfo.ruhr zu finden - fortlaufend aktualisiert und mit allen Informationen für einen Besuch. Das Heft bietet eine Auswahl aus dem großen Angebot, das online und in der App zu finden ist.

Erhältlich ist kulturinfo.ruhr kostenfrei zum Download in der Mediathek des Regionalverbandes Ruhr:

RVR-Mediathek

Außerdem kann es unter www.kulturinfo.ruhr und im RVR-Shop unter www.shop.rvr.ruhr heruntergeladen und bestellt werden. Gedruckte Exemplare liegen an zahlreichen öffentlichen Orten in der Metropole Ruhr aus, z. B. in Tourist-Informationen und Besucherzentren.

 

Regionalverband Ruhr
info@rvr.ruhr
+49 201 2069-0