Aktuelles

42 Ziele im Blick: Dortmund Airport startet in die Wintersaison

Dortmund (idr). Der Winterflugplan am Flughafen Dortmund startet am 26. Oktober. Bis Ende März werden 42 Ziele in 25 verschiedene Länder von Dortmund aus angeflogen. Obwohl das Angebot vielfältiger ist als im Vorjahreszeitraum (39 Ziele in 22 Ländern), rechnet der Flughafen aufgrund von verringerten Frequenzen, schlechteren Auslastungen und neuen Reisewarnungen mit deutlich weniger Passagieren. Die Betreiber gehen von 40 bis 50 Prozent des Vorjahresniveaus aus. In der vergangenen Wintersaison starteten rund 960.000 Passagiere in Dortmund. Infos: www.dortmund-airport.dePressekontakt: Flughafen Dormtun, Davina Ungruhe, Telefo: 0231/9213-518, E-Mail: davina.ungruhe@dortmund-airport.de

Dortmund (idr). Der Winterflugplan am Flughafen Dortmund startet am 26. Oktober. Bis Ende März werden 42 Ziele in 25 verschiedene Länder von Dortmund aus angeflogen. Obwohl das Angebot vielfältiger ist als im Vorjahreszeitraum (39 Ziele in 22 Ländern), rechnet der Flughafen aufgrund von verringerten Frequenzen, schlechteren Auslastungen und neuen Reisewarnungen mit deutlich weniger Passagieren.

Die Betreiber gehen von 40 bis 50 Prozent des Vorjahresniveaus aus. In der vergangenen Wintersaison starteten rund 960.000 Passagiere in Dortmund.

Infos: www.dortmund-airport.de

Pressekontakt: Flughafen Dormtun, Davina Ungruhe, Telefo: 0231/9213-518, E-Mail: davina.ungruhe@dortmund-airport.de

Regionalverband Ruhr
info@rvr.ruhr
+49 201 2069-0