Aktuelles

86 neue Busse für MVG und EVAG

Mülheim/Essen (idr). Die Mülheimer VerkehrsGesellschaft mbH (MVG) und die Essener Verkehrs-Aktiengesellschaft (EVAG) investieren in eine neue Busflotte. Für 25 Millionen Euro haben die Partner 86 neue Busse der Euro 6-Norm gekauft. Die ersten Fahrzeuge sind bereits ausgeliefert. Bei der MVG werden die Fahrzeuge eins zu eins ausgetauscht, die Altfahrzeuge werden verkauft. Die EVAG behält in diesem Jahr noch sieben der älteren Modelle als Fahrzeug-Reserve. Infos unter www.via-verkehr.dePressekontakt: Via Verkehrsgesellschaft mbH, Unternehmenskommunikation, Sylvia Neumann, Telefon: 0201/826-1413, E-Mail: s.neumann@via-verkehr.de

Mülheim/Essen (idr). Die Mülheimer VerkehrsGesellschaft mbH (MVG) und die Essener Verkehrs-Aktiengesellschaft (EVAG) investieren in eine neue Busflotte. Für 25 Millionen Euro haben die Partner 86 neue Busse der Euro 6-Norm gekauft. Die ersten Fahrzeuge sind bereits ausgeliefert.

Bei der MVG werden die Fahrzeuge eins zu eins ausgetauscht, die Altfahrzeuge werden verkauft. Die EVAG behält in diesem Jahr noch sieben der älteren Modelle als Fahrzeug-Reserve.

Infos unter www.via-verkehr.de

Pressekontakt: Via Verkehrsgesellschaft mbH, Unternehmenskommunikation, Sylvia Neumann, Telefon: 0201/826-1413, E-Mail: s.neumann@via-verkehr.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet