Aktuelles

Trotz Corona geschafft – Ausbildung zum  Forstwirt*in abgeschlossen

Mit der letzten Abschlussprüfung am 17. Juni war es geschafft und drei Auszubildende im Beruf Forstwirt*in hatten ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Die Vorbereitung auf die schriftliche und praktische Abschlussprüfung stellte die drei in den vergangenen Wochen vor einige Herausforderungen.

Michel Müller, Hendrik Matecki und Sebstian Schacht überzeugten die Prüfer*innen der Landwirtschaftskammer von ihren gewonnenen Fertigkeiten, obwohl der letzte und entscheidende Berufsschulblock ausgefallen war. Lehrer*innen und Ausbilder*innen mussten plötzlich kreative Wege finden, das für die Prüfung notwendige Wissen zu vermitteln. Bis zuletzt war nicht klar, ob die Abschlussprüfung überhaupt stattfinden kann, eine Zitterpartie für unsere Auszubildenden. 

Am Donnerstag, den 18. Juni 2020, wurden die ehemaligen Auszubildenden in einer Ehrungsveranstaltung offiziell beglückwünscht. Müller und Matecki werden zukünftig als Forstwirte beim RVR arbeiten.

Infos zu Berufschancen beim RVR in unserem Karriere-Portal:

karriere.rvr.ruhr

Regionalverband Ruhr
info@rvr.ruhr
+49 201 2069-0