Aktuelles

Bildband "Licht im Schacht" zeigt Mode und Kunst im Zechenambiente

Hattingen (idr). Industriekulisse trifft auf Mode und Kunst: Für seinen Bildband "Licht im Schacht" hat Fotograf Peter Kallwitz Künstler und Models in alten Zechengebäuden im Ruhrgebiet abgelichtet. Er stellt in seinen Schwarz-Weiß-Aufnahmen den maroden Charme einer vergangenen Epoche aktuellem Glamour gegenüber. Abgelichtet wurden z.B. Musiker Thomas Godoj zwischen Stahlkonstruktionen und Models in aufwändigen Abendkleidern im Zechenambiente. Fotograf Kallwitz arbeitete u.a. für Magazine wie Rolling Stone und Penthouse. Der Bildband ist im Hattinger Edition Paashaas Verlag erschienen Infos: www.verlag-epv.dePressekontakt: Edition Paashaas Verlag, Manuela Klumpjan, Telefon: 02324/5692717, E-Mail: klumpjan@verlag-epv.de

Hattingen (idr). Industriekulisse trifft auf Mode und Kunst: Für seinen Bildband "Licht im Schacht" hat Fotograf Peter Kallwitz Künstler und Models in alten Zechengebäuden im Ruhrgebiet abgelichtet. Er stellt in seinen Schwarz-Weiß-Aufnahmen den maroden Charme einer vergangenen Epoche aktuellem Glamour gegenüber. Abgelichtet wurden z.B. Musiker Thomas Godoj zwischen Stahlkonstruktionen und Models in aufwändigen Abendkleidern im Zechenambiente.

Fotograf Kallwitz arbeitete u.a. für Magazine wie Rolling Stone und Penthouse. Der Bildband ist im Hattinger Edition Paashaas Verlag erschienen

Infos: www.verlag-epv.de

Pressekontakt: Edition Paashaas Verlag, Manuela Klumpjan, Telefon: 02324/5692717, E-Mail: klumpjan@verlag-epv.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet