Aktuelles

Den Landschaftspark Hoheward erleben – Wanderung zur Tag- und Nachtgleiche

Herten/Recklinghausen (idr). Am Freitag, 22. September, setzt die Tag- und Nachtgleiche den Schlusspunkt hinter den metereologischen Sommer. In der besonderen Atmosphäre der Gleiche lässt sich die Halde Hoheward an der Stadtgrenze Herten/Recklinghausen neu entdecken. Der Regionalverband Ruhr (RVR) lädt an diesem Abend zur zweieinhalbstündigen Wanderung auf die Halde. Dabei sollen die Teilnehmer die Natur mit allen Sinnen entdecken - unbekannte Geräusche hören, die Natur ertasten und die Geheimnisse der Nacht entdecken. Ein Leuchtstab sorgt dabei nicht nur für die nötige Orientierung, sondern macht die Wanderung zu einem visuellen Erlebnis. Außerdem gibt es Wissenswertes rund um die Tag- und Nachtgleiche. Los geht es um 18 Uhr am RVR-Besucherzentrum Hoheward. Die Teilnahmegebühr beträgt elf Euro pro Person. Eine Voranmeldung unter Telefon: 02366/181160 oder E-Mail: besucherzentrum-hoheward@rvr-online.de ist bis zum 17. September erforderlich. Alle Veranstaltungen und Infos rund um das Besucherzentrum Hoheward sind unter www.landschaftspark-hoheward.de zu finden. Noch mehr Termine zum Thema Umwelt im gesamten Ruhrgebiet stehen unter www.umweltportal.metropoleruhr.de. Das Besucherzentrum ist eine Einrichtung des Regionalverbandes Ruhr in Kooperation mit den Städten Herten und Recklinghausen.Pressekontakt: Besucherzentrum Hoheward, Telefon: 02366/18116-23, E-Mail: besucherzentrum-hoheward@rvr-online.de

Herten/Recklinghausen (idr). Am Freitag, 22. September, setzt die Tag- und Nachtgleiche den Schlusspunkt hinter den metereologischen Sommer. In der besonderen Atmosphäre der Gleiche lässt sich die Halde Hoheward an der Stadtgrenze Herten/Recklinghausen neu entdecken. Der Regionalverband Ruhr (RVR) lädt an diesem Abend zur zweieinhalbstündigen Wanderung auf die Halde. Dabei sollen die Teilnehmer die Natur mit allen Sinnen entdecken - unbekannte Geräusche hören, die Natur ertasten und die Geheimnisse der Nacht entdecken. Ein Leuchtstab sorgt dabei nicht nur für die nötige Orientierung, sondern macht die Wanderung zu einem visuellen Erlebnis. Außerdem gibt es Wissenswertes rund um die Tag- und Nachtgleiche.

Los geht es um 18 Uhr am RVR-Besucherzentrum Hoheward. Die Teilnahmegebühr beträgt elf Euro pro Person. Eine Voranmeldung unter Telefon: 02366/181160 oder E-Mail: besucherzentrum-hoheward@rvr-online.de ist bis zum 17. September erforderlich.

Alle Veranstaltungen und Infos rund um das Besucherzentrum Hoheward sind unter www.landschaftspark-hoheward.de zu finden. Noch mehr Termine zum Thema Umwelt im gesamten Ruhrgebiet stehen unter www.umweltportal.metropoleruhr.de.

Das Besucherzentrum ist eine Einrichtung des Regionalverbandes Ruhr in Kooperation mit den Städten Herten und Recklinghausen.

Pressekontakt: Besucherzentrum Hoheward, Telefon: 02366/18116-23, E-Mail: besucherzentrum-hoheward@rvr-online.de

Regionalverband Ruhr
info@rvr.ruhr
+49 201 2069-0