Aktuelles

Die Aufräumaktion SauberZauber geht in die 13. Runde

Essen (idr). In Essen wird wieder aufgeräumt: Vom 5. bis 16. März findet der 13. SauberZauber statt, bei dem auch in diesem Jahr Tausende Bürger helfen, die Stadt auf Vordermann zu bringen. Bisher haben sich über 4.000 Teilnehmer angemeldet, darunter über 40 Kindertagesstätten und Schulen. Am kommenden Mittwoch, 17. Januar, stellen unter anderem der Essener Oberbürgermeister Thomas Kufen als Schirmherr und Nina Frense, Beigeordnete für Umwelt des Regionalverbandes Ruhr, die Aktion vor. Interessierte können sich noch bis zum 19. Februar unter www.ehrenamtessen.de anmelden.Pressekontakt: Ehrenamt Agentur, Hendrik Rathmann, Telefon: 0201/83914981, E-Mail: info@ehrenamtessen.de

Essen (idr). In Essen wird wieder aufgeräumt: Vom 5. bis 16. März findet der 13. SauberZauber statt, bei dem auch in diesem Jahr Tausende Bürger helfen, die Stadt auf Vordermann zu bringen. Bisher haben sich über 4.000 Teilnehmer angemeldet, darunter über 40 Kindertagesstätten und Schulen. Am kommenden Mittwoch, 17. Januar, stellen unter anderem der Essener Oberbürgermeister Thomas Kufen als Schirmherr und Nina Frense, Beigeordnete für Umwelt des Regionalverbandes Ruhr, die Aktion vor. Interessierte können sich noch bis zum 19. Februar unter www.ehrenamtessen.de anmelden.

Pressekontakt: Ehrenamt Agentur, Hendrik Rathmann, Telefon: 0201/83914981, E-Mail: info@ehrenamtessen.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet