Aktuelles

Dortmunder Flughafen setzt auf weiteren positiven Passagier-Trend

Dortmund (idr). Der Dortmund Airport meldet für die vergangenen Herbstferien konstante Fluggastzahlen. 96.321 Reisende nutzten den Flughafen währen der zweiwöchigen Ferien. Im Vorjahr waren es 96.386 Passagiere. Beliebtestes Flugziel war London. 10.563 Fluggäste nutzten die Verbindungen von Dortmund nach Stansted oder Luton. Besonders häufig wurden außerdem die Flugstrecken nach Kattowitz (10.184 Reisende) und Palma de Mallorca (9.364) von Dortmund aus genutzt. Die positive Entwicklung soll sich nach Einschätzung der Verantwortlichen bis zum Jahresende fortsetzen. Damit rücke das Überschreiten der anvisierten Zielmarke von zwei Millionen Passagieren in greifbare Nähe. Infos unter www.dortmund-airport.de/pressePressekontakt: Dortmund Airport, Annika Neumann, Telefon: 0231/9213-518, E-Mail: annika.neumann@dortmund-airport.de,

Dortmund (idr). Der Dortmund Airport meldet für die vergangenen Herbstferien konstante Fluggastzahlen. 96.321 Reisende nutzten den Flughafen währen der zweiwöchigen Ferien. Im Vorjahr waren es 96.386 Passagiere.

Beliebtestes Flugziel war London. 10.563 Fluggäste nutzten die Verbindungen von Dortmund nach Stansted oder Luton. Besonders häufig wurden außerdem die Flugstrecken nach Kattowitz (10.184 Reisende) und Palma de Mallorca (9.364) von Dortmund aus genutzt.

Die positive Entwicklung soll sich nach Einschätzung der Verantwortlichen bis zum Jahresende fortsetzen. Damit rücke das Überschreiten der anvisierten Zielmarke von zwei Millionen Passagieren in greifbare Nähe.

Infos unter www.dortmund-airport.de/presse

Pressekontakt: Dortmund Airport, Annika Neumann, Telefon: 0231/9213-518, E-Mail: annika.neumann@dortmund-airport.de,

Online-Redaktion
Team Medien und Internet