Aktuelles

Dortmunder Klinikum gewinnt Marketingpreise

Dortmund/Hamburg (idr). Das Konzept eines medizinischen Live-Experten-Chats hat dem Klinikum Dortmund eine Auszeichnung im Wettbewerb um den Deutschen Content Marketing Preis beschert. Die Jury erkannte dem Klinikum für das im Frühjahr gestartete Social Media-Angebot "Sprechstunde 2.0" den Sonderpreis zu. Außerdem setzte sich das Klinikum beim Publikumspreis gegen Mitbewerber wie Vodafone oder Porsche durch. Insgesamt wurden in Hamburg sechs Preise vergeben. Der Deutsche Content Marketing Preis wurde 2017 zum dritten Mal verliehen, unter anderem vom Management-Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt und dem Onlinebranchendienst Meedia. Infos unter http://contentmarketingpreis.dePressekontakt: Klinikum Dortmund, Marc Raschke, Telefon: 0231 953 21200, E-Mail: marc.raschke@klinikumdo.de

Dortmund/Hamburg (idr). Das Konzept eines medizinischen Live-Experten-Chats hat dem Klinikum Dortmund eine Auszeichnung im Wettbewerb um den Deutschen Content Marketing Preis beschert. Die Jury erkannte dem Klinikum für das im Frühjahr gestartete Social Media-Angebot "Sprechstunde 2.0" den Sonderpreis zu. Außerdem setzte sich das Klinikum beim Publikumspreis gegen Mitbewerber wie Vodafone oder Porsche durch. Insgesamt wurden in Hamburg sechs Preise vergeben.

Der Deutsche Content Marketing Preis wurde 2017 zum dritten Mal verliehen, unter anderem vom Management-Forum der Verlagsgruppe Handelsblatt und dem Onlinebranchendienst Meedia.

 

Infos unter contentmarketingpreis.de



Pressekontakt: Klinikum Dortmund, Marc Raschke, Telefon: 0231 953 21200, E-Mail: marc.raschke@klinikumdo.de
Online-Redaktion
Team Medien und Internet