Aktuelles

Drehstart für Dortmunder Tatort-Folge "Inferno"

Dortmund (idr). Heute (4. April) starten die Dreharbeiten für den neuen Dortmunder "Tatort". In ihrem 14. Fall unter dem Titel "Inferno" muss das Team um Hauptkommissar Peter Faber den Mord an einer Ärztin in der Notaufnahme des Klinikums Dortmund-Nord aufklären. Die Dreharbeiten laufen noch bis 5. Mai. Der Sendetermin steht noch nicht fest. Gerade erst wurden die Dreharbeiten für den 13. Fall der Dortmunder abgeschlossen. "Zorn" soll Ende 2018 gesendet werden.Pressekontakt: WDR, Pressedesk, Telefon: 0221/220-7100, E-Mail: wdrpressedesk@wdr.de

Dortmund (idr). Heute (4. April) starten die Dreharbeiten für den neuen Dortmunder "Tatort". In ihrem 14. Fall unter dem Titel "Inferno" muss das Team um Hauptkommissar Peter Faber den Mord an einer Ärztin in der Notaufnahme des Klinikums Dortmund-Nord aufklären. Die Dreharbeiten laufen noch bis 5. Mai. Der Sendetermin steht noch nicht fest.

Gerade erst wurden die Dreharbeiten für den 13. Fall der Dortmunder abgeschlossen. "Zorn" soll Ende 2018 gesendet werden.

Pressekontakt: WDR, Pressedesk, Telefon: 0221/220-7100, E-Mail: wdrpressedesk@wdr.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet