Aktuelles

Festival Favoriten stellt Programm vor

Dortmund (idr). Insgesamt 18 Produktionen aus Theater, Performance, Tanz und Musik mit mehr als 220 beteiligten Künstlern - das sind die Eckdaten des diesjährigen Favoriten Festivals vom 6. bis zum 16. September in Dortmund. Heute (3. September) wurde das Programm des Festivals der freien Künste vorgestellt. Eröffnet wird das Kulturfest am Donnerstag, 6. September, vom kamerunischen Theater OTHNI und der Künstlergruppe kainkollektiv. Mit "Fin de Mission / Ohne Auftrag" präsentieren sie eine Performance über das "Gedächtnis der Sklaverei". Anschließend steigt im Theater im Depot die Eröffnungsparty. Die ehemalige Straßenbahnhauptwerkstatt ist zugleich das Festivalzentrum. Daneben stehen Künstlergespräche und Diskussionen auf dem Programm. In vier Gesprächsrunden diskutieren Künstler und Gruppen aus dem diesjährigen Festivalprogramm über ihre künstlerische Praxis. Favoriten ist das Festival der frei produzierenden darstellenden Künste Nordrhein-Westfalens. Alle zwei Jahre lädt die freie Szene nach Dortmund ein. Infos unter www.favoriten-festival.dePressekontakt: Favoriten 2018, Julia Kretschmer, Telefon: 0231/58066118, E-Mail: presse@favoriten-festival.de

Dortmund (idr). Insgesamt 18 Produktionen aus Theater, Performance, Tanz und Musik mit mehr als 220 beteiligten Künstlern - das sind die Eckdaten des diesjährigen Favoriten Festivals vom 6. bis zum 16. September in Dortmund. Heute (3. September) wurde das Programm des Festivals der freien Künste vorgestellt.

Eröffnet wird das Kulturfest am Donnerstag, 6. September, vom kamerunischen Theater OTHNI und der Künstlergruppe kainkollektiv. Mit "Fin de Mission / Ohne Auftrag" präsentieren sie eine Performance über das "Gedächtnis der Sklaverei". Anschließend steigt im Theater im Depot die Eröffnungsparty. Die ehemalige Straßenbahnhauptwerkstatt ist zugleich das Festivalzentrum. Daneben stehen Künstlergespräche und Diskussionen auf dem Programm. In vier Gesprächsrunden diskutieren Künstler und Gruppen aus dem diesjährigen Festivalprogramm über ihre künstlerische Praxis.

Favoriten ist das Festival der frei produzierenden darstellenden Künste Nordrhein-Westfalens. Alle zwei Jahre lädt die freie Szene nach Dortmund ein.

Infos unter www.favoriten-festival.de

Pressekontakt: Favoriten 2018, Julia Kretschmer, Telefon: 0231/58066118, E-Mail: presse@favoriten-festival.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet