Aktuelles

Fledermausführung im Revierpark Vonderort

Oberhausen (idr). Sie zeigen sich erst, wenn es im Revierpark Vonderort in Oberhausen dämmert: Fledermäuse. Wer die nächtlichen Jäger beobachten möchte, kann sich der Fledermausführung mit dem Regionalverband Ruhr (RVR) am Samstag, 29. Juli, 21.30 Uhr, anschließen. Bei der zweistündigen Führung gehen die Teilnehmer unter fachkundiger Leitung von Olav Möllemann mit Batdetektor, Suchscheinwerfer und Nachtsichtgerät auf die Pirsch. Teilnehmer sollten eine Taschenlampe mitbringen. Treffpunkt ist der Parkplatz am Revierpark Vonderort, Bottroper Straße 322, Oberhausen. Erwachsene zahlen fünf, Kinder drei Euro. Alle Termine des RVR-Programms "Natur erleben" sowie weitere Veranstaltungen zum Thema Umwelt sind unter www.umweltportal.metropoleruhr.de abrufbar. Im Infopool des Portals stehen zudem die Broschüre "Natur erleben" und weitere Publikationen zum Download bereit.Pressekontakt: Haus Ripshorst, Telefon: 0208/88334-83, E-Mail: infozentrum-elp@rvr-online.de

Oberhausen (idr). Sie zeigen sich erst, wenn es im Revierpark Vonderort in Oberhausen dämmert: Fledermäuse. Wer die nächtlichen Jäger beobachten möchte, kann sich der Fledermausführung mit dem Regionalverband Ruhr (RVR) am Samstag, 29. Juli, 21.30 Uhr, anschließen. Bei der zweistündigen Führung gehen die Teilnehmer unter fachkundiger Leitung von Olav Möllemann mit Batdetektor, Suchscheinwerfer und Nachtsichtgerät auf die Pirsch. Teilnehmer sollten eine Taschenlampe mitbringen. Treffpunkt ist der Parkplatz am Revierpark Vonderort, Bottroper Straße 322, Oberhausen. Erwachsene zahlen fünf, Kinder drei Euro.

Alle Termine des RVR-Programms "Natur erleben" sowie weitere Veranstaltungen zum Thema Umwelt sind unter www.umweltportal.metropoleruhr.de abrufbar. Im Infopool des Portals stehen zudem die Broschüre "Natur erleben" und weitere Publikationen zum Download bereit.

Pressekontakt: Haus Ripshorst, Telefon: 0208/88334-83, E-Mail: infozentrum-elp@rvr-online.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet