Aktuelles

Grüne Hauptstadt Europas eröffnet Seeblick

Essen (idr). Ein neuer "Seeblick" öffnet sich für Ausflügler am Baldeneysee in Essen. Im Rahmen der Grünen Hauptstadt Europas ist eine Allee mit 45 alten Kastanien entstanden, die das Schloss Baldeney mit dem Strand-Areal Seaside Beach verbindet. Die Allee mündet in einen Platz mit Seepavillon und Ausflugsschiff-Anleger. Der soll zukünftig von der MS innogy, dem mit einer Methanol-Brennstoffzelle betriebenen Grüne-Hauptstadt-Schiff, angesteuert werden. Infos unter www.essengreen.capitalPressekontakt: Projektbüro Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017, Markus Pließnig, Telefon: 0201/88-82336, Christina Waimann, Telefon: -82331, E-Mail: media@egc2017.essen

Essen (idr). Ein neuer "Seeblick" öffnet sich für Ausflügler am Baldeneysee in Essen. Im Rahmen der Grünen Hauptstadt Europas ist eine Allee mit 45 alten Kastanien entstanden, die das Schloss Baldeney mit dem Strand-Areal Seaside Beach verbindet. Die Allee mündet in einen Platz mit Seepavillon und Ausflugsschiff-Anleger. Der soll zukünftig von der MS innogy, dem mit einer Methanol-Brennstoffzelle betriebenen Grüne-Hauptstadt-Schiff, angesteuert werden.

Infos unter www.essengreen.capital

Pressekontakt: Projektbüro Grüne Hauptstadt Europas – Essen 2017, Markus Pließnig, Telefon: 0201/88-82336, Christina Waimann, Telefon: -82331, E-Mail: media@egc2017.essen

Online-Redaktion
Team Medien und Internet