Aktuelles

Hagener Balettdirektorin Marguerite Donlon geht nach Osnabrück

Hagen (idr). Ballettdirektorin Marguerite Donlon verlässt das Theater Hagen nach zwei Spielzeiten wieder. Sie wird die Leitung des Balletts am Theater Osnabrück übernehmen. Bis zum Sommer 2021 leitet sie noch das Hagener Ballett. Projekte, die sie in Hagen initiiert hat – wie die Jugendcompany iMove HA, SubsTanz, und ZeichenTanz – sollen weitergeführt werden. Für die Neubesetzung der Ballettdirektion am Theater Hagen wird es eine Stellenausschreibung und ein entsprechendes Auswahlverfahren geben.Pressekontakt: Theater Hagen, Ina Wragge, Telefon: 02331/207-3207, E-Mail: Ina.Wragge@stadt-hagen.de

Hagen (idr). Ballettdirektorin Marguerite Donlon verlässt das Theater Hagen nach zwei Spielzeiten wieder. Sie wird die Leitung des Balletts am Theater Osnabrück übernehmen. Bis zum Sommer 2021 leitet sie noch das Hagener Ballett. Projekte, die sie in Hagen initiiert hat – wie die Jugendcompany iMove HA, SubsTanz, und ZeichenTanz – sollen weitergeführt werden.

Für die Neubesetzung der Ballettdirektion am Theater Hagen wird es eine Stellenausschreibung und ein entsprechendes Auswahlverfahren geben.

Pressekontakt: Theater Hagen, Ina Wragge, Telefon: 02331/207-3207, E-Mail: Ina.Wragge@stadt-hagen.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet