Aktuelles

Junges Kolleg NRW nimmt Bochumer Wissenschaftler auf

Bochum/Düsseldorf (idr). Jun.-Prof. Dr. Markus Richter von der Fakultät für Maschinenbau an der Ruhr-Universität Bochum gehört zu den sieben Forschern, die als neue Mitglieder in das Junge Kolleg der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste aufgenommen wurden. Die Aufnahme gehört zu den bedeutendsten Auszeichnungen für junge Wissenschaftler in NRW. Dr. Markus Richter ist seit 2016 Juniorprofessor für experimentelle Stoffdatenforschung in der Thermodynamik. Er studierte und promovierte in Bochum und forschte am National Institute of Standards and Technology in den USA sowie an der University of Western Australia. In das Junge Kolleg können bis zu 30 herausragende Wissenschaftler aller Fachrichtungen für jeweils vier Jahre berufen werden. Sie erhalten ein jährliches Stipendium in Höhe von 10.000 Euro. Infos: www.awk.nrw.dePressekontakt: Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste, Esther Polito, Telefon: 0211/6173436, E-Mail: presse@awk.nrw.de

Bochum/Düsseldorf (idr). Jun.-Prof. Dr. Markus Richter von der Fakultät für Maschinenbau an der Ruhr-Universität Bochum gehört zu den sieben Forschern, die als neue Mitglieder in das Junge Kolleg der Nordrhein-Westfälischen Akademie der Wissenschaften und der Künste aufgenommen wurden. Die Aufnahme gehört zu den bedeutendsten Auszeichnungen für junge Wissenschaftler in NRW.

Dr. Markus Richter ist seit 2016 Juniorprofessor für experimentelle Stoffdatenforschung in der Thermodynamik. Er studierte und promovierte in Bochum und forschte am National Institute of Standards and Technology in den USA sowie an der University of Western Australia.

In das Junge Kolleg können bis zu 30 herausragende Wissenschaftler aller Fachrichtungen für jeweils vier Jahre berufen werden. Sie erhalten ein jährliches Stipendium in Höhe von 10.000 Euro.

Infos: www.awk.nrw.de

Pressekontakt: Nordrhein-Westfälische Akademie der Wissenschaften und der Künste, Esther Polito, Telefon: 0211/6173436, E-Mail: presse@awk.nrw.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet