Aktuelles

"Kümmerer" der Entsorgungsbetriebe Essen soll Erscheinungsbild der Innenstadt verbessern

Essen (idr). Die Entsorgungsbetriebe Essen (EBE) haben jetzt einen "Kümmerer". Der EBE-Mitarbeiter soll dazu beitragen, das Erscheinungsbild der Innenstadt zu verbessern, indem er Müllecken, Verschmutzungen und Beschädigungen ausmacht und meldet. Ausdrücklich soll er auch auf Mängel aufmerksam machen, die nicht in den Zuständigkeitsbereich der Entsorgungsbetriebe fallen, etwa verstopfte Brunnen und defekte Baumscheiben-Einfassungen. Ziel ist es, die zuständigen Stellen in der Stadt miteinander zu vernetzen. Infos: www.ebe-essen.dePressekontakt: Entsorgungsbetriebe Essen, Bettina Hellenkamp, Telefon: 0201/854-1060, E-Mail: bhellenkamp@ebe-essen.de

Essen (idr). Die Entsorgungsbetriebe Essen (EBE) haben jetzt einen "Kümmerer". Der EBE-Mitarbeiter soll dazu beitragen, das Erscheinungsbild der Innenstadt zu verbessern, indem er Müllecken, Verschmutzungen und Beschädigungen ausmacht und meldet. Ausdrücklich soll er auch auf Mängel aufmerksam machen, die nicht in den Zuständigkeitsbereich der Entsorgungsbetriebe fallen, etwa verstopfte Brunnen und defekte Baumscheiben-Einfassungen. Ziel ist es, die zuständigen Stellen in der Stadt miteinander zu vernetzen.

Infos: www.ebe-essen.de

Pressekontakt: Entsorgungsbetriebe Essen, Bettina Hellenkamp, Telefon: 0201/854-1060, E-Mail: bhellenkamp@ebe-essen.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet