Aktuelles

Nachwuchs im Duisburger Koala-Haus

Duisburg (idr). Im Duisburger Koala-Haus ist Nachwuchs zu bewundern. Nach rund sechs Monaten im Beutel von Muttertier Erora erkundet das Koala-Baby im Duisburger Zoo jetzt seine Umgebung. Noch trägt Erora ihr Jungtier ausschließlich durch das Gehege, bald wird das noch namenlose Weibchen aber eigene Kletterversuche unternehmen. Der Duisburger Zoo verzeichnete in den vergangenen Jahren große Erfolge in der Koala-Zucht. Seit 1994 wurden hier 36 Koalas geboren. Die Duisburger nehmen auch am Europäischen Erhaltungszuchtprogramm (EEP) teil. Infos unter www-zoo-duisburg.dePressekontakt: Zoo Duisburg, Sponsoring & Öffentlichkeitsarbeit, Christian Schreiner, Telefon: 0203/3055-940, E-Mail: schreiner@zoo-duisburg.de

Duisburg (idr). Im Duisburger Koala-Haus ist Nachwuchs zu bewundern. Nach rund sechs Monaten im Beutel von Muttertier Erora erkundet das Koala-Baby im Duisburger Zoo jetzt seine Umgebung. Noch trägt Erora ihr Jungtier ausschließlich durch das Gehege, bald wird das noch namenlose Weibchen aber eigene Kletterversuche unternehmen.

Der Duisburger Zoo verzeichnete in den vergangenen Jahren große Erfolge in der Koala-Zucht. Seit 1994 wurden hier 36 Koalas geboren. Die Duisburger nehmen auch am Europäischen Erhaltungszuchtprogramm (EEP) teil.

Infos unter www-zoo-duisburg.de

Pressekontakt: Zoo Duisburg, Sponsoring & Öffentlichkeitsarbeit, Christian Schreiner, Telefon: 0203/3055-940, E-Mail: schreiner@zoo-duisburg.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet