Aktuelles

Nächster Dortmund Tatort wird im Oktober ausgestrahlt

Köln/Dortmund (idr). Mit "Tod und Spiele" bringt der WDR im Oktober den mittlerweile zwölften Tatort aus Dortmund ins Fernsehen. Die ARD strahlt den Krimi am Sonntag, 7. Oktober, um 20.15 Uhr aus. Diesmal haben es die Kommissare Peter Faber (Jörg Hartmann), Martina Bönisch (Anna Schudt) und Nora Dalay (Aylin Tezel) mit verbrannten Knochen und einem eingeschüchterten Jungen als Zeugen zu tun. Zugleich feiert der neue Kommissar im Team Premiere: Jan Pawlak, gespielt von Rick Okon. Infos unter: www.wdr.dePressekontakt: WDR, Pressedesk, Telefon: 0221/220-7100, E-Mail: wdrpressedesk@wdr.de

Köln/Dortmund (idr). Mit "Tod und Spiele" bringt der WDR im Oktober den mittlerweile zwölften Tatort aus Dortmund ins Fernsehen. Die ARD strahlt den Krimi am Sonntag, 7. Oktober, um 20.15 Uhr aus. Diesmal haben es die Kommissare Peter Faber (Jörg Hartmann), Martina Bönisch (Anna Schudt) und Nora Dalay (Aylin Tezel) mit verbrannten Knochen und einem eingeschüchterten Jungen als Zeugen zu tun. Zugleich feiert der neue Kommissar im Team Premiere: Jan Pawlak, gespielt von Rick Okon.

Infos unter: www.wdr.de

Pressekontakt: WDR, Pressedesk, Telefon: 0221/220-7100, E-Mail: wdrpressedesk@wdr.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet