Aktuelles

Naturerlebnisse rund um das RVR-NaturForum Bislicher Insel

Xanten (idr). Himmel und Erde am NaturForum Bislicher Insel in Xanten: Beim Ausflugsprogramm des RVR-Forums richtet sich die Aufmerksamkeit der Besucher mal himmelwärts und mal auf den Wegesrand. Am Freitag, 15. Juni, ab 18 Uhr, stellt Dr. Ilka Weidig die Greifvögel der Bislicher Insel vor. Die Leiterin des NaturForums wird sie zunächst in einem Vortrag vorstellen, anschließend geht es hinaus in die Auenlandschaft, wo sich hoffentlich der eine oder andere Greifvogel entdecken lässt. Bitte wetterfeste Kleidung und ein Fernglas mitbringen. Erwachsene zahlen für die Teilnahme an der eineinhalbstündigen Veranstaltung fünf, Kinder drei Euro. "Echt lecker!" heißt es dann am Samstag, 16. Juni, ab 10 Uhr, am NaturForum. Bei einem rund dreistündigen Spaziergang über die Bislicher Insel stellt Silvia Steinberg Wegrandkräuter und Waldgemüse vor, die jede Küche bereichern können. Bitte festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und ein Sitzkissen mitbringen. Interessierte müssen sich bis zum 14. Juni telefonisch unter 02801/988230 anmelden. Die Teilnehmer treffen sich jeweils am NaturForum Bislicher Insel, Bislicher Insel 11, in Xanten. Das Veranstaltungsprogramm des NaturForums Bislicher Insel ist unter www.bislicher-insel.rvr.ruhr abrufbar (Online-Kalender und PDF-Download). Noch mehr Termine zum Thema Umwelt im gesamten Ruhrgebiet stehen unter www.umweltportal.metropoleruhr.de.Pressekontakt: RVR, NaturForum Bislicher Insel, Jutta Eckardt, Telefon: 02801/988230, E-Mail: naturforumbislicherinsel@rvr.ruhr

Xanten (idr). Himmel und Erde am NaturForum Bislicher Insel in Xanten: Beim Ausflugsprogramm des RVR-Forums richtet sich die Aufmerksamkeit der Besucher mal himmelwärts und mal auf den Wegesrand. Am Freitag, 15. Juni, ab 18 Uhr, stellt Dr. Ilka Weidig die Greifvögel der Bislicher Insel vor. Die Leiterin des NaturForums wird sie zunächst in einem Vortrag vorstellen, anschließend geht es hinaus in die Auenlandschaft, wo sich hoffentlich der eine oder andere Greifvogel entdecken lässt. Bitte wetterfeste Kleidung und ein Fernglas mitbringen.

Erwachsene zahlen für die Teilnahme an der eineinhalbstündigen Veranstaltung fünf, Kinder drei Euro.

"Echt lecker!" heißt es dann am Samstag, 16. Juni, ab 10 Uhr, am NaturForum. Bei einem rund dreistündigen Spaziergang über die Bislicher Insel stellt Silvia Steinberg Wegrandkräuter und Waldgemüse vor, die jede Küche bereichern können. Bitte festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und ein Sitzkissen mitbringen. Interessierte müssen sich bis zum 14. Juni telefonisch unter 02801/988230 anmelden.

Die Teilnehmer treffen sich jeweils am NaturForum Bislicher Insel, Bislicher Insel 11, in Xanten.

Das Veranstaltungsprogramm des NaturForums Bislicher Insel ist unter www.bislicher-insel.rvr.ruhr abrufbar (Online-Kalender und PDF-Download). Noch mehr Termine zum Thema Umwelt im gesamten Ruhrgebiet stehen unter www.umweltportal.metropoleruhr.de.

Pressekontakt: RVR, NaturForum Bislicher Insel, Jutta Eckardt, Telefon: 02801/988230, E-Mail: naturforumbislicherinsel@rvr.ruhr

Online-Redaktion
Team Medien und Internet