Aktuelles

Nebelschwaden und graue Gesellen im RVR-NaturForum

Xanten (idr). Düster, grau und nebelig wird es auf der Entdeckungsreise im RVR-NaturForum auf der Bislicher Insel, Bislicher Insel 11, Xanten. Sonja Kirschbach nimmt die Teilnehmer am Samstag, 4. November, mit auf eine spannende Entdeckungsreise durch das herbstliche Auengebiet. Dabei erkunden sie nicht nur das Naturschutzgebiet, sondern lernen auch einige spannende Details über den Lebensraum Aue kennen. Los geht es um 14.30 Uhr, Ende der Wanderung ist um 16 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene fünf und für Kinder drei Euro. Um Anmeldung unter 02801-988230 wird gebeten. Das Veranstaltungsprogramm des NaturForums Bislicher Insel ist unter www.naturforum-bislicher-insel.de abrufbar (Online-Kalender und PDF-Download). Noch mehr Termine zum Thema Umwelt im gesamten Ruhrgebiet stehen unter www.umweltportal.metropoleruhr.de.Pressekontakt: RVR, NaturForum, Jutta Eckardt, Telefon: 02801/988230, E-Mail: naturforumbislicherinsel@rvr-online.de

Xanten (idr). Düster, grau und nebelig wird es auf der Entdeckungsreise im RVR-NaturForum auf der Bislicher Insel, Bislicher Insel 11, Xanten. Sonja Kirschbach nimmt die Teilnehmer am Samstag, 4. November, mit auf eine spannende Entdeckungsreise durch das herbstliche Auengebiet. Dabei erkunden sie nicht nur das Naturschutzgebiet, sondern lernen auch einige spannende Details über den Lebensraum Aue kennen. Los geht es um 14.30 Uhr, Ende der Wanderung ist um 16 Uhr. Der Eintritt kostet für Erwachsene fünf und für Kinder drei Euro. Um Anmeldung unter 02801-988230 wird gebeten.

Das Veranstaltungsprogramm des NaturForums Bislicher Insel ist unter www.naturforum-bislicher-insel.de abrufbar (Online-Kalender und PDF-Download). Noch mehr Termine zum Thema Umwelt im gesamten Ruhrgebiet stehen unter www.umweltportal.metropoleruhr.de.

Pressekontakt: RVR, NaturForum, Jutta Eckardt, Telefon: 02801/988230, E-Mail: naturforumbislicherinsel@rvr-online.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet