Aktuelles

Netzwerk Zenit zeichnet Ruhrgebietsunternehmen beim Innovationspreis aus

Mülheim (idr). Gleich drei Unternehmen aus dem Ruhrgebiet wurden beim Innovationspreis des Vereins Netzwerk Zenit in Mülheim ausgezeichnet: die MotionMiners GmbH aus Dortmund, die SomaView GmbH aus Bochum und Heuremo aus Duisburg. Für den diesjährigen Innovationspreis waren technologisch ausgerichtete Kooperationsprojekte zwischen Unternehmen, Start-ups und Hochschulen/Forschungseinrichtungen zu digitalen Zukunftsthemen gesucht worden. Kriterien waren die Kooperationsidee und -durchführung, der Innovationsgehalt des Projekts, der erwartete Projekterfolg und die Agilität der Zusammenarbeit. Gewinner des diesjährigen mit 5.000 Euro dotierten Innovationspreises ist die Clockin GmbH aus Münster. Infos: www.zenit.de/netzwerk/Pressekontakt: Netzwerk Zenit, Simone Stangier, Telefon: 0208/30004-75, E-Mail: sr@zenit

Mülheim (idr). Gleich drei Unternehmen aus dem Ruhrgebiet wurden beim Innovationspreis des Vereins Netzwerk Zenit in Mülheim ausgezeichnet: die MotionMiners GmbH aus Dortmund, die SomaView GmbH aus Bochum und Heuremo aus Duisburg. Für den diesjährigen Innovationspreis waren technologisch ausgerichtete Kooperationsprojekte zwischen Unternehmen, Start-ups und Hochschulen/Forschungseinrichtungen zu digitalen Zukunftsthemen gesucht worden.

Kriterien waren die Kooperationsidee und -durchführung, der Innovationsgehalt des Projekts, der erwartete Projekterfolg und die Agilität der Zusammenarbeit.

Gewinner des diesjährigen mit 5.000 Euro dotierten Innovationspreises ist die Clockin GmbH aus Münster.

Infos: www.zenit.de/netzwerk/

Pressekontakt: Netzwerk Zenit, Simone Stangier, Telefon: 0208/30004-75, E-Mail: sr@zenit

Online-Redaktion
Team Medien und Internet