Aktuelles

Neu auf metropoleruhr.de: In den Badeseen der Metropole Ruhr gibt's Abkühlung

Essen/Metropole Ruhr (idr). Wenn die Meteorologen Recht behalten, hält der Hochsommer zumindest am Wochenende Einzug im Ruhrgebiet. Wer da kühlen Kopf behalten will, sollte ihn mal untertauchen - in einem der zahlreichen Badeseen in der Region. Das Internetportal metropoleruhr.de stellt ausgewählte Bademöglichkeiten wie den Silbersee II in Haltern und die Xantener Südsee vor. Darüber hinaus gibt es eine Übersicht über die Badestellen und Freibäder in der Metropole Ruhr. Infos: www.sommer.metropoleruhr.dePressekontakt: RVR, Internetredaktion, Martina Kötters, Telefon: 0201/2069-374, E-Mail: koetters@rvr.ruhr

Essen/Metropole Ruhr (idr). Wenn die Meteorologen Recht behalten, hält der Hochsommer zumindest am Wochenende Einzug im Ruhrgebiet. Wer da kühlen Kopf behalten will, sollte ihn mal untertauchen - in einem der zahlreichen Badeseen in der Region. Das Internetportal metropoleruhr.de stellt ausgewählte Bademöglichkeiten wie den Silbersee II in Haltern und die Xantener Südsee vor. Darüber hinaus gibt es eine Übersicht über die Badestellen und Freibäder in der Metropole Ruhr.

Infos: www.sommer.metropoleruhr.de

Pressekontakt: RVR, Internetredaktion, Martina Kötters, Telefon: 0201/2069-374, E-Mail: koetters@rvr.ruhr

Online-Redaktion
Team Medien und Internet