Aktuelles

Neue Broschüre informiert über EU-Projektförderung in Essen und Umgebung

Was bewirkt die EU konkret in der Metropole Ruhr und in Essen? Das Europareferat des Regionalverbandes Ruhr (RVR) und das Büro für Europaangelegenheiten der Stadt Essen informieren darüber in einer neuen Broschüre.

Sie liefert detaillierte Informationen zu mehr als 20 geförderten Projekte in Essen und Umgebung. Eines der geförderten Projekte ist das vom RVR und der Ruhr Tourismus GmbH entwickelte radrevier.ruhr. Ein prominentes Beispiel aus Essen ist die Umgestaltung des Stadtteils Altendorf, die ab 2008 durch EU-Mittel umgesetzt wurde: zahlreiche sanierungsbedürftige Wohneinheiten wichen modernen Wohnungen für mehr attraktiven Wohnraum.

Der RVR arbeitet seit zehn Jahren über sein Europareferat eng mit den Kommunen in der Region zusammen, um den Bürgerinnen und Bürgern die Auswirkungen der EU-Politik näherzubringen.

Die kostenlose Broschüre ist erhältlich im Europe Direct der Stadt Essen und im Online-Shop des RVR

shop.rvr.ruhr

Sie kann zudem heruntergeladen werden unter

europa.ruhr und europa.essen.de

Regionalverband Ruhr
info@rvr.ruhr
+49 201 2069-0