Aktuelles

Neues Studenten-Hochhaus wird neue Landmarke am Bochumer Hauptbahnhof

Bochum (idr). In Bochum entsteht direkt neben dem Hauptbahnhof eine neue architektonische Landmarke, das sogenannte BaseCamp. Geplant ist ein 60 Meter hohes Gebäude mit rund 400 Studenten-Appartements und einem Parkhaus. Die Wohnungen können auch von Touristen genutzt werden. Heute wurde das Vorhaben in Bochum vorgestellt. Das Büro Gerber Architekten hat den Bau entworfen. Realisiert wird das Projekt von der BaseCamp Student GmbH, die international Erfahrungen mit dem Bau von Studentenwohnheimen hat.Pressekontakt: Stadt Bochum, Referat für Kommunikation, Telefon: 0234/910-3081, -3848, E-Mail: Pressestelle@bochum.de

Bochum (idr). In Bochum entsteht direkt neben dem Hauptbahnhof eine neue architektonische Landmarke, das sogenannte BaseCamp. Geplant ist ein 60 Meter hohes Gebäude mit rund 400 Studenten-Appartements und einem Parkhaus. Die Wohnungen können auch von Touristen genutzt werden. Heute wurde das Vorhaben in Bochum vorgestellt.

Das Büro Gerber Architekten hat den Bau entworfen. Realisiert wird das Projekt von der BaseCamp Student GmbH, die international Erfahrungen mit dem Bau von Studentenwohnheimen hat.

Pressekontakt: Stadt Bochum, Referat für Kommunikation, Telefon: 0234/910-3081, -3848, E-Mail: Pressestelle@bochum.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet