Aktuelles

Noch freie Plätze in der Sommerakademie am NaturForum Bislicher Insel

Xanten (idr). Für Kurzentschlossene besteht noch die Möglichkeit, an Kursen der künstlerischen Sommerakademie im NaturForum Bislicher Insel des Regionalverbandes Ruhr (RVR) teilzunehmen. Am kommenden Wochenende, 11. und 12. August, können Interessierte sich im "Modellieren mit Ton" üben. Unter Leitung von Keramikerin Ulrike Strobel fertigen sie Garten- und Zimmerobjekte an. Am Folgewochenende, 18. und 19. August, findet der Workshop "Landschaft & Natur skizzieren" mit der Künstlerin Gabriele Sowa statt. Mit Skizzenbuch oder -blöcken geht es auf Motivsuche rund um das NaturForum. Der Blick für besondere Objekte in der Natur wird geschult und verschiedene Techniken können ausprobiert werden. Beide Kurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Sie finden jeweils in der Zeit von 10.30 bis 16 Uhr statt. Die Teilnahme kostet 144 Euro, beim Modellierkurs kommen noch fünf Euro für Material dazu. Weitere Informationen, auch zur Anmeldung, gibt es unter www.graphos-kunstkurse.de. Das Veranstaltungsprogramm des NaturForums Bislicher Insel ist unter www.bislicher-insel.rvr.ruhr abrufbar (Online-Kalender und PDF-Download).Pressekontakt: RVR, NaturForum Bislicher Insel, Jutta Eckardt, Telefon: 02801/988230, E-Mail: naturforumbislicherinsel@rvr.ruhr

Xanten (idr). Für Kurzentschlossene besteht noch die Möglichkeit, an Kursen der künstlerischen Sommerakademie im NaturForum Bislicher Insel des Regionalverbandes Ruhr (RVR) teilzunehmen. Am kommenden Wochenende, 11. und 12. August, können Interessierte sich im "Modellieren mit Ton" üben. Unter Leitung von Keramikerin Ulrike Strobel fertigen sie Garten- und Zimmerobjekte an.

Am Folgewochenende, 18. und 19. August, findet der Workshop "Landschaft & Natur skizzieren" mit der Künstlerin Gabriele Sowa statt. Mit Skizzenbuch oder -blöcken geht es auf Motivsuche rund um das NaturForum. Der Blick für besondere Objekte in der Natur wird geschult und verschiedene Techniken können ausprobiert werden.

Beide Kurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Sie finden jeweils in der Zeit von 10.30 bis 16 Uhr statt. Die Teilnahme kostet 144 Euro, beim Modellierkurs kommen noch fünf Euro für Material dazu. Weitere Informationen, auch zur Anmeldung, gibt es unter www.graphos-kunstkurse.de.

Das Veranstaltungsprogramm des NaturForums Bislicher Insel ist unter www.bislicher-insel.rvr.ruhr abrufbar (Online-Kalender und PDF-Download).

Pressekontakt: RVR, NaturForum Bislicher Insel, Jutta Eckardt, Telefon: 02801/988230, E-Mail: naturforumbislicherinsel@rvr.ruhr

Online-Redaktion
Team Medien und Internet