Aktuelles

Ökumenisches Musicalprojekt über Martin Luther King feiert Uraufführung in der Grugahalle Essen

Essen (idr). Martin Luther kommt in die Grugahalle Essen - als Musical. Das Bistum Essen, die Evangelische Kirche im Rheinland und die Stiftung Creative Kirche bringen das ökumenische Musicalprojekt am 9. und 10. Februar nächsten Jahres auf die Bühne. Für "Martin Luther King – Ein Traum verändert die Welt" suchen die Veranstalter nun bis zu 2.400 Sänger. Die ersten Proben starten im September 2018. Mehr erfahren Interessierte bei einem Info-Abend am Samstag, 10. April, um 18.30 Uhr in der Essener Grugahalle Infos und Anmedlungen unter www.king-musical.dePressekontakt: Evangelische Kirche im Rheinland, Kommunikation, Jens Peter Iven, Telefon: 0211/4562-373, mobil: 0172/2603373

Essen (idr). Martin Luther kommt in die Grugahalle Essen - als Musical. Das Bistum Essen, die Evangelische Kirche im Rheinland und die Stiftung Creative Kirche bringen das ökumenische Musicalprojekt am 9. und 10. Februar nächsten Jahres auf die Bühne. Für "Martin Luther King – Ein Traum verändert die Welt" suchen die Veranstalter nun bis zu 2.400 Sänger. Die ersten Proben starten im September 2018. Mehr erfahren Interessierte bei einem Info-Abend am Samstag, 10. April, um 18.30 Uhr in der Essener Grugahalle

Infos und Anmedlungen unter www.king-musical.de

Pressekontakt: Evangelische Kirche im Rheinland, Kommunikation, Jens Peter Iven, Telefon: 0211/4562-373, mobil: 0172/2603373

Online-Redaktion
Team Medien und Internet