Aktuelles

Passagierrückgang am Flughafen Dortmund geringer als im NRW-Schnitt

Dortmund (idr). 66.809 Passagiere starteten im September vom Flughafen Dortmund aus. Das waren 45,3 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Damit ist der Fluggäste-Rückgang in Dortmund weitaus weniger stark als an den anderen fünf Hauptverkehrsflughäfen in NRW. Im Schnitt sank die Zahl der Passagieren an allen sechs Flughäfen um fast 78 Prozent. Das zeigen die aktuellen Zahlen des Statistischen Landesamtes IT.NRW. Infos: www.it.nrw.dePressekontakt: IT.NRW, Pressestelle, Telefon: 0211/9449-6661, E-Mail: pressestelle@it.nrw.de

Dortmund (idr). 66.809 Passagiere starteten im September vom Flughafen Dortmund aus. Das waren 45,3 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Damit ist der Fluggäste-Rückgang in Dortmund weitaus weniger stark als an den anderen fünf Hauptverkehrsflughäfen in NRW. Im Schnitt sank die Zahl der Passagieren an allen sechs Flughäfen um fast 78 Prozent. Das zeigen die aktuellen Zahlen des Statistischen Landesamtes IT.NRW.

Infos: www.it.nrw.de

Pressekontakt: IT.NRW, Pressestelle, Telefon: 0211/9449-6661, E-Mail: pressestelle@it.nrw.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet