Aktuelles

popNRW-Preise für besten Newcomer geht nach Essen

Wuppertal/Essen (idr). Die Essener Nachwuchs-Band International Music ist Träger des diesjährigen popNRW-Preises. Das NRW KULTURsekretariat und der Landesmusikrat NRW hat das Trio in der Kategorie "Best Newcomer" ausgezeichnet. Die Ehrung ist mit einem Preisgeld von 2.500 Euro verbunden. Der mit 10.000 Euro dotierte erste Preis für "Oustanding Artists" ging an den Kölner Künstler "Goldroger. Die Verleihung fand im Rahmen des c/o pop Festivals in Köln statt. Infos unter www.nrw-kultur.dePressekontakt: NRW KULTURsekretariat, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Martin Maruschka, Telefon: 0202/69827-211, E-Mail: maruschka@nrw-kultur.de

Wuppertal/Essen (idr). Die Essener Nachwuchs-Band International Music ist Träger des diesjährigen popNRW-Preises. Das NRW KULTURsekretariat und der Landesmusikrat NRW hat das Trio in der Kategorie "Best Newcomer" ausgezeichnet. Die Ehrung ist mit einem Preisgeld von 2.500 Euro verbunden. Der mit 10.000 Euro dotierte erste Preis für "Oustanding Artists" ging an den Kölner Künstler "Goldroger. Die Verleihung fand im Rahmen des c/o pop Festivals in Köln statt.

Infos unter www.nrw-kultur.de

Pressekontakt: NRW KULTURsekretariat, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Martin Maruschka, Telefon: 0202/69827-211, E-Mail: maruschka@nrw-kultur.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet