Aktuelles

RTG verlängert Geschäftsführer-Vertrag

Oberhausen/Metropole Ruhr (idr). Die Ruhr Tourismus GmbH (RTG) hat den Vertrag mit Geschäftsführer Axel Biermann um weitere fünf Jahre bis Mitte 2023 verlängert. Das hat die RTG heute (22. November) mitgeteilt. Gleichzeitig wechselt der nebenamtliche Geschäftsführer: Thorsten Kröger folgt auf Dr. Eva-Maria Hubbert. Thorsten Kröger bringe aufgrund seiner kaufmännischen Ausbildung, seiner jahrelangen Tätigkeit bei der Bochumer Veranstaltungsgesellschaft sowie seiner bisherigen nebenamtlichen Geschäftsführerfunktion beim Freizeitzentrum Kemnade ideale Voraussetzungen mit, die Geschäftsführung zu ergänzen, so die RTG. Thorsten Kröger ist in hauptamtlicher Funktion beim RVR beschäftigt. Die RTG vermarktet die Metropole Ruhr touristisch und ist eine 100-prozentige Tochter des RVR. Infos unter www.rtg.dePressekontakt: Ruhr Tourismus GmbH, Sarah Thönneßen, Telefon: 0208/89959111, E-Mail: s.thoennessen@ruhr-tourismus.de

Oberhausen/Metropole Ruhr (idr). Die Ruhr Tourismus GmbH (RTG) hat den Vertrag mit Geschäftsführer Axel Biermann um weitere fünf Jahre bis Mitte 2023 verlängert. Das hat die RTG heute (22. November) mitgeteilt. Gleichzeitig wechselt der nebenamtliche Geschäftsführer: Thorsten Kröger folgt auf Dr. Eva-Maria Hubbert. Thorsten Kröger bringe aufgrund seiner kaufmännischen Ausbildung, seiner jahrelangen Tätigkeit bei der Bochumer Veranstaltungsgesellschaft sowie seiner bisherigen nebenamtlichen Geschäftsführerfunktion beim Freizeitzentrum Kemnade ideale Voraussetzungen mit, die Geschäftsführung zu ergänzen, so die RTG. Thorsten Kröger ist in hauptamtlicher Funktion beim RVR beschäftigt.

Die RTG vermarktet die Metropole Ruhr touristisch und ist eine 100-prozentige Tochter des RVR.

Infos unter www.rtg.de

Pressekontakt: Ruhr Tourismus GmbH, Sarah Thönneßen, Telefon: 0208/89959111, E-Mail: s.thoennessen@ruhr-tourismus.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet