Aktuelles

Ruhr-Universität Bochum gehört zu den Top 20-Unis bei ausländischen Forschern

Bonn/Bochum (idr). Die Ruhr-Universität Bochum gehört zu den Unis in Deutschland, die bei ausländischen Forschern besonders gefragt sind. In einem heute veröffentlichten Ranking der Alexander von Humboldt-Stiftung in Bonn landete die Bochumer Universität auf Rang 14. Damit gehört die Ruhr-Universität zugleich zu den Hochschulen, die die größten Sprünge nach oben gegenüber dem letzten Ranking von 2014 gemacht haben. Die Rangliste zeigt, wie viele Wissenschaftler in den vergangenen fünf Jahren mit einer Förderung der Humboldt-Stiftung nach Deutschland gekommen sind und wo sie ihren Forschungsaufenthalt besonders häufig verbracht haben.Pressekontakt: Humboldt-Stiftung, Pressestelle, Telefon: 0228/833-144, E-Mail: presse@avh.de

Bonn/Bochum (idr). Die Ruhr-Universität Bochum gehört zu den Unis in Deutschland, die bei ausländischen Forschern besonders gefragt sind. In einem heute veröffentlichten Ranking der Alexander von Humboldt-Stiftung in Bonn landete die Bochumer Universität auf Rang 14. Damit gehört die Ruhr-Universität zugleich zu den Hochschulen, die die größten Sprünge nach oben gegenüber dem letzten Ranking von 2014 gemacht haben.

Die Rangliste zeigt, wie viele Wissenschaftler in den vergangenen fünf Jahren mit einer Förderung der Humboldt-Stiftung nach Deutschland gekommen sind und wo sie ihren Forschungsaufenthalt besonders häufig verbracht haben.

Pressekontakt: Humboldt-Stiftung, Pressestelle, Telefon: 0228/833-144, E-Mail: presse@avh.de

Online-Redaktion
Team Medien und Internet